Es gibt immer etwas zu erleben – Die Natur ist schön!

Felis

Es gibt immer etwas zu erleben – Die Natur ist schön!

Movo, ich kann mir bei dir absolut nicht vorstellen, dass du noch nie einen Kleiber gesehen hast.
Du bist so oft unterwegs gewesen im Wald, am See usw.
Da müssen welche sein.....getarnte ;-)
Zu den Hörnchen noch: sie haben jetzt noch die Winterpinsel an den Ohren, Malve, deines auch wie meines weiter oben.
Da sehen sie besonders schön aus. Später sieht das entpinselte Hörnchen für mich immer etwas nackig aus.
Winterpinsel sollten Ganzjahrespflicht werden.:cool::D
 
wundermittel

Malve

Es gibt immer etwas zu erleben – Die Natur ist schön!

Hallo felis,

ja, die Beiden sind "bei mir"; Eichelhäher gibt es gleich mehrere, die regelmäßig unsere Futterstelle aufsuchen. Das Eichhörnchen ist nicht alleine, es hat noch weitere Artgenossen, mit denen es Fangen spielt. Es ist wirklich amüsant.
Wir haben das Glück, dass es in unserem Umfeld viele Vögel gibt; alle Arten von Meisen kommen zum Futtern wie auch Rotkehlchen und Amseln etc.; Tauben und Elstern bleiben lieber in sicherer Entfernung;).

Winterpinsel sollten Ganzjahrespflicht werden.
- wie wahr:D.

Gruß
Malve:)
 
Beitritt
07.04.10
Beiträge
5.283
Es gibt immer etwas zu erleben – Die Natur ist schön!

echt Felis? Ich mag die dunklen Eichhörnchen lieber, aber ich sehe nicht so oft welche.


Viel Glück noch für Alle mit Schnappschüssen.

:fans:
 
regulat-pro-immune

Felis

Es gibt immer etwas zu erleben – Die Natur ist schön!

Hallo :)

Das Eichhörnchen ist nicht alleine, es hat noch weitere Artgenossen, mit denen es Fangen spielt. Es ist wirklich amüsant.

Im Sommer habe ich bei uns in den Bäumen auch eine Zeit lang mehrere gesehen. Jeden Morgen kamen sie und spielten fangen in den Bäumen. Hin, her, hoch runter.
Das war pure Lebensfreude was ich da sehen konnte.
Leider setzte dann die extreme Hitzewelle ein und zusätzlich haben die Gleisarbeiter am Bahndamm Äste abgesägt, wegen der Strecke. Danach kam dann keines mehr. :-(

echt Felis? Ich mag die dunklen Eichhörnchen lieber, aber ich sehe nicht so oft welche.

Mögen tu' ich alle. Aber das rote Fell finde ich einfach nur herrlich. Vor allem dann in den Bäumen. Grüne Tanne, rotes Fell. Knorrige Äste und rotes Fell.....
Rotes Fell und Walnuss in den Pfötchen usw. :D

Liebe Grüße von Felis
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Beitritt
10.01.04
Beiträge
69.226
Es gibt immer etwas zu erleben – Die Natur ist schön!

Es ist so schön: zur Zeit fliegen ca.. 20 Schmetterlinge einer Art im Garten herum, dazu noch Zitronenfalter und Kohlweisslinge :)!

Am liebsten saugen sie am Sommerflieder, aber sie besuchen auch den Blutwurz, die Rosen, die Wicken ...

Ich denke, das ist ein Distelfalter:
https://nrw.nabu.de/tiere-und-pflan.../tagfaltermonitoring/tagfalter-nrw/22568.html

140731-nabu-distelfalter5.jpeg


Grüsse,
Oregano
 

Anhänge

  • fullsizeoutput_ab.jpg
    fullsizeoutput_ab.jpg
    488.4 KB · Aufrufe: 9
  • fullsizeoutput_b0.jpg
    fullsizeoutput_b0.jpg
    517 KB · Aufrufe: 7
  • fullsizeoutput_b3.jpg
    fullsizeoutput_b3.jpg
    490.7 KB · Aufrufe: 7
Zuletzt bearbeitet:
Beitritt
10.03.13
Beiträge
1.305
Es gibt immer etwas zu erleben – Die Natur ist schön!

Hungriger Spatz :):p);)
 

Anhänge

  • P1020120.jpg
    P1020120.jpg
    478.2 KB · Aufrufe: 9
  • P1020124.jpg
    P1020124.jpg
    479.5 KB · Aufrufe: 9
  • P1020126.jpg
    P1020126.jpg
    476.3 KB · Aufrufe: 8
Beitritt
07.04.10
Beiträge
5.283
Es gibt immer etwas zu erleben – Die Natur ist schön!

hm...wie ein Spatz sieht DER aber nicht aus.....oder ein ganz junger?

vielleicht eine junge Blaumeise?
 
Oben