Es gibt immer etwas zu erleben – Die Natur ist schön!

Themenstarter
Beitritt
10.09.08
Beiträge
2.918
Hallo, ihr Lieben!

Ich würde mich ganz riesig freuen, wenn ihr mir hier Beobachtungen erzählen würdet, die die Natur betreffen. Das können ganz einfache Dinge sein wie das besondere Grün, wenn Sonne durch Blätter scheint, eine Fliege, die aussieht wie eine Ballerina mit Petticoat, wenn sie sich putzt, ein Spinnennetz, das voller Tau im Sonnenlicht glitzert. Enten mit Jungen, Schafe, die vor Freude über die Wiese springen, das Geräusch von Schwanenflügeln, wenn sie über uns fliegen – ganz egal! Wenn wir die Augen aufmachen, gibt es bestimmt allerhand zu entdecken!

Ich kann ja mal anfangen!

Vorgestern auf dem Weg zur Arbeit bemerkte ich einen Greifvogel, den ich noch nie gesehen hatte. Er flog nicht allzu hoch über mir seinen Weg. Es war keiner von dem Mäusebussard-Paar, das über unserm Stadtteil seine Kreise zieht. Es war auch ziemlich deutlich, dass er auf dem Weg nach irgendwo war. Der Schwanz war hinten gezackt, so dass es ein Dreieck ergab. Dran konnte ich den Vogel später identifizieren.

Es war ein Rotmilan. Das war das erste Mal, dass ich einen gesehen habe! Der ruhige Flügelschlag, mit dem er sich bewegte, war echt beeindruckend!

Immer wieder staune ich, was man auch in der Großstadt entdecken kann! Die Natur ist überall!

Viele liebe Grüße :wave:
Sonora
 
Es gibt immer etwas zu erleben – Die Natur ist schön!!!

Hallo Sonora,

ich wohne direkt am Wald.
Dort klopft seit Anfang des Jahres ein Specht an einem sehr hohlen Baum herum. Es hallt laut und sehr weit. Den Baum habe ich leider noch nicht entdeckt, dafür in einer alten Kirsche ein großes Loch, an dessen Eingang eine kleine flaumige Feder hing. Das Nest ist dieses Jahr wohl wieder bezogen worden. :)

Ein Rotmilan zieht auch über unserem Dorf seine Kreise. Es ist schon bewundernswert, wie majestätisch er dahin gleitet auf der Suche nach Nahrung.

Gestern konnte ich den ersten Bärlauch aus unserem Garten ernten. Davon habe ich Quark für die ganze Familie gemacht. :)


LG
Rianj :wave:
 
Es gibt immer etwas zu erleben – Die Natur ist schön!!!

Hallo, ihr Lieben!

Die ersten Antworten sind da! :D Ich freue mich!!! :D

@Uta: Die Jahreszeitenfotos kenne ich, sie sind wunderschön. Ich schaue öfter dort hinein!

@ Rianj: Es muss sehr schön sein, direkt am Wald zu wohnen. Da hast du einen echten Logenplatz! Das ist wirklich beneidenswert! Bis wir im Garten die ersten Sachen ernten können, wird es noch etwas dauern. Ich bin nicht sicher, ob wir die Nummer mit dem Hochwasser schon hinter uns haben!

Viele liebe Grüße :wave:
Sonora
 
Es gibt immer etwas zu erleben – Die Natur ist schön!!!

Liebe Sonora,

heute ganz früh, vor 6.00 Uhr, ging ich mit meinem Hund über die Felder.
Es war noch ganz dunkel, mild, die Luft feucht vom Regen.
Als ich einige Minuten unterwegs war hörte ich den ersten Vogel des Tages, eine Amsel.
Sie sang laut und es klang so schön. Während sie sang stimmten einige andere Vögel mit ein.
Nach und nach wurden es mehr, die Vogelstimmen lauter, es war ein wunderschönes Vogelkonzert.
Dabei begann der Tag ganz langsam anzubrechen, es wurde heller....

liebe grüße von hexe :hexe:
 
Es gibt immer etwas zu erleben – Die Natur ist schön!!!

In unserer Buchenhecke hat sich eine ganze Schar Spatzen niedergelassen: das ist zwar kein melodisches Singen von Vögeln sondern ein heftigen Gezirpe, aber ich freue mich über die Spatzen trotzdem sehr, weil sie ja angeblich gar nicht mehr so häufig sind.

Gruss,
Uta
 
Es gibt immer etwas zu erleben – Die Natur ist schön!!!

Hallo, liebe Uta!

Bei mir sind sie leider verschwunden! Ich vermisse sie ganz schrecklich und warte jedes Jahr, ob sie nicht vielleicht doch wiederkommen!

Liebe Grüße :wave:
Sonora
 
Es gibt immer etwas zu erleben – Die Natur ist schön!!!

Hallo, liebe Hexe!

Ich freue mich auch immer morgens und abends, wenn die Amselmännchen singen. Die bei mir vor dem Haus erkenne ich an ihrem Lied! Leider merke ich daran dann auch, wenn eins verschwunden ist und ein anderes Männchen jetzt dafür da ist. Eine Amsel lebt gefährlich!

Jede Amsel hat ihr eigenes Lied, das irgendwie eingebunden ist in das Lied des Vaters, aber trotzdem ein neues Lied. Viele Teile dieses Liedes sind irgendwo aufgeschnappt, sodass auch ein Telefonklingeln oder ein Fetzen eines Liedes vorkommen können.

Ich kann mir ein Leben ohne die Lieder der Amseln gar nicht vorstellen!

Liebe Grüße :wave:
Sonora
 
Es gibt immer etwas zu erleben – Die Natur ist schön!!!

Ich habe gestern das Wintervlies von unseren Weintraubenstöcken entfernt.
Und siehe da, in einem war eine ganze Kolonie Marienkäfer versteckt. Da habe ich das Vlies vorsichtig wieder drapiert. :)

Heute haben wir schönes Wetter. Es ist richtig warm geworden und unser Nachbar nutzt den Tag um seinen Kuhstall vom Mist zu befreien.
Ein schöner Duft ist das :rolleyes:. (Gute Landluft sagt man ja dazu :D )

Dafür kann ich die ersten Kälbchen beobachten, wie aufgeregt sie beim Stallwechsel hin und her springen.

LG
Rianj :wave:
 
Es gibt immer etwas zu erleben – Die Natur ist schön!!!

Da habe ich das Vlies vorsichtig wieder drapiert.
Hallo Rianj!

:kiss: Ich kann mir richtig vorstellen, wie du die Kleinen gleich wieder geschützt hast! :D

Dafür kann ich die ersten Kälbchen beobachten, wie aufgeregt sie beim Stallwechsel hin und her springen.
Wie gerne hätte ich das gesehen! :D

Liebe Grüße :wave:
Sonora
 
Es gibt immer etwas zu erleben – Die Natur ist schön!!!

:kiss: Ich kann mir richtig vorstellen, wie du die Kleinen gleich wieder geschützt hast! :D

Liebe Grüße :wave:
Sonora

Ja, das war zum Glück recht einfach. :)
Probleme haben wir jedes Jahr mit den Marienkäfern in den Fensterritzen. Wenn es warm wird, und das kann auch nur vom Kaminofen sein, kommen sie heraus und kleben an der Fensterscheibe . Und draußen ist es dann noch zu kalt und keine Nahrung vorhanden...

In den letzten Tagen, als es so schön sonnig war, habe ich übrigends schon die ersten Schmetterlinge gesehen. Zitronenfalter, die jedes Jahr zuerst da sind aber auch schon einen kleinen Fuchs :).
Und in den im Herbst neu gesetzten Krokussen waren dicke Hummeln. In einer Blüte sogar gleich zwei.
Hummeln sausen im Moment überall herum und machen unsere Hündin ganz nervös :D.

Aber besser Hummeln als Wespen oder Hornissen, stimmt`s?

LG
Rianj
 
Es gibt immer etwas zu erleben – Die Natur ist schön!!!

Hallo Rianj!

Bei dir muss es richtig schön sein! :D

Liebe Grüße :wave:
Sonora
 
Es gibt immer etwas zu erleben – Die Natur ist schön!!!

Hallo!

Ich habe gestern zwischen den Schneeglöckchen eine Blume gefunden, die aber kein Krokus ist. Sie sieht ein bißchen becherförmig aus,weiß und hat an den Spitzen grüne Punkte. Kein Maiglöckchen. Ich habe sie so schön gefunden, konnte aber gar nicht so schnell reagieren, da hatte meine Tochter sie schon gepflückt.
Ich finde ja Blumen darf man nicht pflücken, aber nun steht sie in meiner Küche und ich freue mich trotzdem immer wenn ich sie ansehe. Und frage mich wie sie heißt...
 
Es gibt immer etwas zu erleben – Die Natur ist schön!!!

Hallo Maumel!

Wenn du dich jetzt an dem Blümchen freust und es bewusst zur Kenntnis nimmst, dann ist das doch eine schöne Sache! Du konntest es ja nicht verhindern, dass es gepflückt wurde! Ich denke mir, auch durch das Pflücken der Blume hat deine Tochter eine Beziehung zur Natur aufgebaut, denn nun ist die Natur bei euch zu Hause!

Ich kann es kaum abwarten, bis alles wieder richtig grün und bunt ist!

Liebe Grüße :wave:
Sonora
 
Es gibt immer etwas zu erleben – Die Natur ist schön!!!

Hallo Maumel,

ist es vielleicht gar ein Märzenbecher??
Google doch mal danach :).

Ich habe heute die ersten Veilchen entdeckt und auch schon knospendes Lungenkraut.
Dazu blühen vereinzelt Himmelsschlüssel (Schlüsselblumen) und hier und da sieht man schon an geschützten Stellen Blättchen vom Holunder und Weißdorn.:fans:

Meine Tochter war heut morgen mit unserm Hund spazieren und wurde den ganzen Weg von ein und der selben Hummel begleitet. Hat sie mir dann gleich strahlend erzählt :D.

LG
Rianj :wave:

@ Sonora:

schön ist relativ. Alles hat zwei Seiten.
Ich versuche aber nur die gute zu sehen, denn damit geht es mir auch gut :)
 
Es gibt immer etwas zu erleben – Die Natur ist schön!!!

Hallo ihr beiden!

Ja es ist ein Märzenbecher!
Sehr schön!
Steht immernoch in meiner Küche!:)
Schönen Abend wünscht das Maumel!
 
Es gibt immer etwas zu erleben – Die Natur ist schön!!!

Seit zwei Tagen sitzt eine alte Taube bei uns im Garten.
Da wir füttern kommt sie so an ihr Essen ohne allzuviel Anstrengung.
Sie ist schon sehr unbeweglich, zerzaust und kann nicht mehr so gut fliegen.
Darum hat sie wohl beschlossen ihre letzten Tage hier zu verbringen.
Zum Glück ist unser Hund (ein Jagdhund) ebenfalls schon ziemlich alt, hört kaum noch etwas und sieht sehr schlecht.
So hat er die Taube bisher noch nicht wirklich bemerkt.
Heute saß die alterschwache Taube im Gras, einige Meter daneben lag unser alter Hund im Gras und sonnte sich.
Ein schönes, seltenes Bild.
Ich denke wir machen nun ein Seniorenheim für Tiere auf. :D

liebe Grüße von hexe :hexe:
 
Zuletzt bearbeitet:
Es gibt immer etwas zu erleben – Die Natur ist schön!!!

Wie süüüß!!! :kiss::kiss::kiss:
 
Es gibt immer etwas zu erleben – Die Natur ist schön!!!

Liebe Hexe,

ja, ich kann es mir sehr gut vorstellen, dass es Tiere bei Dir gut haben - genau wie auch die Spinnen und Mücken, die ja auch bei Dir überleben!
Du bist eben eine besonders (tier)liebe :hexe:

So, und nun zu dem, was ich vor ca 2 Jahren einmal besonderes gesehen habe:

Es war im Winter bei einer Reha bei einem Waldspaziergang. Dort gab es einen Laubbaum, bei dem ein Ast nicht nur aus dem Baum heraus wuchs sondern ca 10 cm höher auch wieder in den Baum hinein wuchs. Leider hatte ich keinen Fotoapparat dabei und später fand ich diesen Baum nicht mehr wieder :eek:) Irgendwie muss das eine Macke der Natur gewesen sein...sah toll aus - fand ich jedenfalls. Die Dame, die mit mir wanderte schaute mich nur verblüfft an und verstand meine Begeisterung überhaupt nicht! Tja, so sind sie die Leute - viele laufen mit geschlossenen Augen durch die Welt!

Liebe Grüße und frohe, gesunde Ostern
wünscht Euch Marina:wave::wave:
 
Es gibt immer etwas zu erleben – Die Natur ist schön!!!

Liebe Marina,

danke :), eine böse :hexe: würde ich auch niemals sein wollen. :D

Ich finde es schön dass deine Augen offen sind, wenn du durch die Welt gehst.

liebe Grüße von hexe :hexe:
 
Oben