Spätfolgen von Virusinfektionen

Beitritt
04.05.17
Beiträge
381
Hallo zusammen,
Meine Hausärztin hat mich darüber informiert, dass aufgrund neuer Forschung festgestellt wurde, dass chronisch kranke nicht mit Biontech geimpft werden dürfen. Biontech heizt diese besonders an. Und das wird alles hinterher herausgefunden!!!
 
wundermittel
Beitritt
10.01.04
Beiträge
70.809
Hallo Katze,

... aufgrund neuer Forschung festgestellt wurde, dass chronisch kranke nicht mit Biontech geimpft werden dürfen ...

Da würde mich Näheres interessieren. Bis jetzt habe ich keinerlei Information darüber gefunden...

Grüsse,
Oregano
 
Beitritt
17.03.16
Beiträge
1.946
aufgrund neuer Forschung
Die ist wohl noch nicht bei den Verantwortlichen angekommen. Hier gilt immer noch, dass sich gerade die „Vulnerablen“, wer immer dazu gezählt wird, impfen lassen sollen.
Vermutlich handelt es sich um Forschung, die sorgfältig unter Verschluss gehalten wird.
Eine Cousine kämpft gegen Krebs, der seit mindestens 10 Jahre als besiegt galt.
 
regulat-pro-immune
Beitritt
20.08.09
Beiträge
5.207
Hongkong entwickelt einen Stuhltest, um das Risiko für Long Covid festzustellen sowie eine mögliche Therapie:


En einfacher Stuhltest kann genesenen Covid-19-Patienten mit 90-prozentiger Genauigkeit sagen, welche Risiken sie haben, Long Covid zu entwickeln, haben Forscher der Chinese University of Hong Kong (CUHK) herausgefunden.
Long Covid-Patienten haben ein Ungleichgewicht im Mikrobiom in der Menge der verschiedenen vorhandenen Bakterien.

Das Ungleichgewicht kann einen Mangel an „guten“ Bakterien verursachen, die mit dem Atmungssystem verbunden sind, was zu anhaltendem Husten und Kurzatmigkeit oder einer Fülle von „schlechten“ Bakterien führt, die mit Müdigkeit, Schlaflosigkeit und Geschmacksverlust verbunden sind.
Prof. Chan sagte, dass das Team durch die Identifizierung des Mikroorganismus dazu beitragen könnte, ein Ungleichgewicht der Bakterien im Darm wiederherzustellen und das Risiko des Patienten zu verringern, lange an Covid zu erkranken.
Im Juni 2020 entwickelte das Team ein probiotisches Nahrungsergänzungsmittel namens SIM01, um das durch Covid-19 verursachte Ungleichgewicht der Darmbakterien zu behandeln.
Es wurde an 36 infizierten Patienten getestet, die das Nahrungsergänzungsmittel vier Wochen lang einnahmen, wobei die Ergebnisse mit einer anderen Gruppe verglichen wurden, der kein SIM01 verabreicht wurde.

Das Team stellte fest, dass 94 Prozent derjenigen, die das Nahrungsergänzungsmittel einnahmen, im folgenden Jahr keine langen Covid-Symptome zeigten.
Um die Wirksamkeit von SIM01 bei der Behandlung von langen Covid-Symptomen zu bestimmen, rekrutiert das Zentrum 400 genesene Patienten für eine vierjährige Studie.

Eine Gruppe nimmt das Supplement sechs Monate lang ein, während eine andere Vitamin C erhält und für den Rest des Studienzeitraums überwacht wird.
 
Oben