Ich brauch DRINGEND Euer Wissen..!

Themenstarter
Beitritt
13.09.14
Beiträge
146
Salut an alle 'symptome.ch-Leser'

..ich brauch euer Wissen und Erfahrungen! ..denn ich hab im Internet keinen interessanten, relevanten oder aussagekräftigen Beitrag gefunden..

..über : NERVENSCHÄDIGUNGEN NACH (BEI) JAHRELANGER METHADON-SUBSTITUTION

Vielen Dank!

..en Gruess, B.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bei Drogensucht kann Hypnosetherapie hilfreich sein

Wenn man wirklich aufhören möchte, Drogen zu konsumieren, dann ist die aufdeckende Hypnosetherapie eines der effektivsten Instrument, diesen Wunsch Realität werden zu lassen. Sie wirkt da, wo die Sucht entstanden ist, nämlich im Unterbewusstsein.

Wenn erst einmal die emotionale Ursache für das Suchtverhalten aufgefunden und neutralisiert wurde, kann der Mensch wieder suchtfrei leben. Aber wie erwähnt muss der Wunsch nach Veränderung vorhanden sein. Niemand kann mit Hypnose dazu gezwungen werden, etwas zu tun, was er selber nicht wirklich möchte.
mehr

mehr

mehr

mehr

Malve

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
26.04.04
Beiträge
22.064
Hallo Broesmeli,

im Forum gibt es auch Threads, in denen Methadon thematisiert worden ist; gib das Stichwort in die Suchfunktion ein, vielleicht ist etwas dabei, was Dir weiterhilft.

Liebe Grüße,
Malve
 
Beitritt
12.09.15
Beiträge
6
Tja nicht einfach.... nerven geschädigt da hilft kaum noch was...probiers mit Papier. De schau dir das mal an ist ein nervenreperaturgerät...kann ggf helfen!
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.081
Beitritt
31.10.15
Beiträge
34
Hat es sich denn mittlerweile gebessert bzw. welche Erfahrungen hast du in der Zwischenzeit sammeln können?
 
Oben