Der Darm und die HI

Themenstarter
Beitritt
14.05.05
Beiträge
634
Hallo Ihr
Da ich einmal wieder meine Mayr-Kur gemacht habe und wieder feststellen konnte, dass meine Histamin-Intoleranz-Probleme nach dieser Kur fast verschwunden sind, noch einmal die Anregung an alle mit ähnlichen Problemen, den Darm und die darmschädigenden Allergene nicht zu übersehen.
Nicht jedes "gesunde" Nahrungsmittel tut jedem Organismus gut.
Was für den Einen gut ist, ist für den Anderen vielleicht schädlich.
Da bei mir die Histaminprobleme mit dem Zustand meines Darmes korrelieren, würde ich es jedem von Euch mit HI empfehlen, Eure Essgewohnheiten zu überprüfen.

Liebe Grüße
Gaby
 
Beitritt
19.11.06
Beiträge
259
Moin Gaby,

was ist denn diese Mayr Kur? Mir sagt das leider gar nix....:eek:)

Das ich vieles was als "ach so super gesund" gepriesen wird nicht essen darf - weil mein Körper damit nicht klarkommt weiß ich , auch wenn ich immer wieder merke das mir noch lange nicht alles Bewußt ist.

Liebe Grüße,
Cailly
 
Oben