Ausschluss von Gluten-Intoleranz?

Themenstarter
Beitritt
18.05.09
Beiträge
462
Hallo ihr:),

Ich möchte fragen, ob man Gluten-Intoleranz durch folgende Gastroskopie-Ergebnisse ausschließen kann. Allerdings wurde nicht nach Gluten-Intoleranz gesucht (soweit ich weiß), sondern es ging um Gastritis.

Befund der Gastroskopie ergab:

Bulbus duodeni und postbuläres Duod. : unauffällige Schleimhaut.
Die A-Gastritis wurde bestätigt, mit Schleimhautatrophie im Korpusbereich.

Hat jemand von euch damit Erfahrungen?
Danke für Antworten!

Liebe Grüße
Marie
 
Zuletzt bearbeitet:
Beitritt
13.07.07
Beiträge
3.660
Hallo Mariekristin,

frag mal bei deinem Arzt nach, ob er speziell auf Zöliakie/Sprue hin Proben untersuchen ließ.

Es gibt bestimmte Blutuntersuchungen, die bei Zöliakie gemacht werden.
Da solltest du bei deinem Arzt nachfragen.

Und bei der Biopsie werden oberflächlich kleine Schleimhautstückchen entfernt (an mehreren Stellen) und dann unter dem Mikroskop nach fogendem geschaut:

  • Zerstörung der Darmzotten (totale/subtotale Zottenatrophie)
  • Abflachung der Dünndarmschleimhaut (Mukosa)
Allerings ist es möglich dass du nicht an Zöliakie leidest, aber unter einer Glutenunverträglichkeit. Das bedeutet alle Test auf Zöliakie hin können negativ sein, und du verträgst Gluten trotzdem nicht gut.

Darum finde ich es am aussagekräftigsten, wenn man eine glutenfreie Diät über mehrere Monate macht.

liebe Grüße von hexe :hexe:
 

mehr

mehr

mehr

mehr

Themenstarter
Beitritt
18.05.09
Beiträge
462
Hallo Hexe,

vielen Dank für deine Antwort! :)

Die Blutuntersuchungen auf AK laufen bereits, so dass ich da hoffentlich bald eine Antwort habe.

Die Diät werde ich - wenn alle Ergebnisse negativ sind, trotzdem auch ausprobieren, so gehts hier nicht weiter...

Liebe Grüße an dich. :)

:wave: Marie
 
Beitritt
13.07.07
Beiträge
3.660
hallo Mariekristin,

mit der Diät aber erst beginnen, wenn alle Tests abgeschlossen sind, sonst stimmt das Ergebnis nicht. :)

Halte uns auf dem Laufenden, wegen dem Ergebnis. (Wenn du magst)

liebe Grüße von hexe :hexe:
 
Oben