Hautkratzen und Schwindel

Themenstarter
Beitritt
05.06.13
Beiträge
2
Hallo,

meine Schilddrüse wurde ganz herausoperiert, da ich eine Basedow-Erkrankung hatte.

Ich musste mehrmals meine Hormondosis (L-Thyroxin) verändern und die letzte Änderung liegt ca. 4 Monate zurück. Seit dieser Zeit habe ich starke Schwindelgefühle und ein Hautkratzen was immer stärker wird. Vor kurzem habe ich im Fitness-Center angefangen ein wenig zu trainieren und dadurch sind die Symptome noch ausgeprägter geworden. Den Sport wollte ich zum Ausgleich machen, denn irgend etwas muss man ja tun.

Die Blutwerte sind alle OK. Nun weiß ich nicht was davon zu halten ist. Handelt es sich hier um eine vorübergehende Erscheinung, bis sich mein Körper an die neue Hormondosis gewöhnt hat oder was soll das sein?

Mir ist auch aufgefallen, dass wenn ich pro Tag 1 Gramm Kalziumpulver zu mir nehme, der Schwindel fast verschwindet. Wenn ich das Pulver weg lassen, kommt er wieder. Dummer Weise scheint das Mineralstoffpulver aber das Hautkratzen zu verstärken. Wie ich mich dreh und wende, sehe ich momentan kein Licht.

Was tun?
 

yelly

Mir ist auch aufgefallen, dass wenn ich pro Tag 1 Gramm Kalziumpulver zu mir nehme, der Schwindel fast verschwindet. Wenn ich das Pulver weg lassen, kommt er wieder.

Überprüfung:

Parathormon

Kalzium im Serum

oder Ionisiertes Kalzium aus Vollblut

Kalzium im Urin

Kalziummangel kann zu Schwindel führen

Dummer Weise scheint das Mineralstoffpulver aber das Hautkratzen zu verstärken. Wie ich mich dreh und wende, sehe ich momentan kein Licht.
Zusatzstoffunverträglichkeit ?
 
Themenstarter
Beitritt
05.06.13
Beiträge
2
Überprüfung:

Parathormon

Kalzium im Serum

oder Ionisiertes Kalzium aus Vollblut

Kalzium im Urin

Kalziummangel kann zu Schwindel führen

Zusatzstoffunverträglichkeit ?

Das Parathormon ist intakt und liegt bei 51,1 pg/mL (Norm 15-65)

Der Calziumgehalt des Blutes liegt bei 2,46 mmoL/L (Norm 2,16 - 2,62)

Die Werte sind OK, deswegen versteh ich nicht was los ist.


Das Hautkratzen kann bei Schilddrüsenunterfunktionen auftreten. Zwar habe ich keine Schilddrüse mehr aber die Hormonwerte sind durch Tabletteneinnahme OK. Kann sein, dass es trotzdem daher kommt.
 
Oben