Doppelbilder seit über 2 Monaten

Themenstarter
Beitritt
02.02.12
Beiträge
10
Hallo,

ich leide unter Doppelbilder. Mit einem Auge sehe ich einfach. Das kam eines Abends ganz plötzlich. Es besteht eine Augenmuskellähmung (parese abducens).
Erst kam ich 1 Woche ins Krankenhaus wo die Ärzte aber nichts fanden (CT,MRT,Lumbalpunktion). Diabetis habe ich nicht.
Anschliessend kam ich wieder ins Krankenhaus da eine Borreliose-Infektion entdeckt wurde und bekam für 1 Monat Antibiotika.
Da das Problem sich nun nach weit mehr als 2 Monate gebessert hat weiss ich nicht mehr weiter.
Vielleicht ist es jemand ähnlich ergangen oder kann mir einen Tip geben.
Es ist unmöglich so ein "normales" Leben zu führen.:mad:
 
Beitritt
09.05.14
Beiträge
176
hallo,

hattest du viel stress? lebst du gesund? machst du sport? nimmst du irgendwas an medikament, nebenwirkung etc?
 

mehr

mehr

mehr

mehr

Themenstarter
Beitritt
02.02.12
Beiträge
10
Ich hatte viel Rennerei und ganz besonders an dem Tag wo das Problem kam.
Ich rauche um de 15 Zigaretten und trinke so 3x die Woche 3-4 Bier am Tag.
Sport mache ich aber eher unregelmässig.

Medikamente ausser eben das Antibiotikum welches ich nun nicht mehr nehme eigentlich nicht. Nur auf Anraten Kardenwurzel wegen Borrliose aber das ist natürlich.

Vielleicht kann es auch von einer Amalgam Füllung kommen die mir 1 Monat bevor das Problem auftrat ohne Schutz entfernt wurde.
 
Beitritt
09.05.14
Beiträge
176
ja das kann vielleicht damit zusammenhängen.

was hast du denn sonst für beschwerden, schlafprobleme, psyche etc.
 
Themenstarter
Beitritt
02.02.12
Beiträge
10
Ist eigentlich nur das mit dem Doppeltsehen daraus halt natürlich auch schlechte Moral (kein Auto/Arbeit mehr möglich)
 
Beitritt
09.05.14
Beiträge
176
versuch es mal mit einer pause von alkohol und zigaretten, guck dich nach entgiftungsmöglichkeiten und vitaminen um. melatonin etc

scheint auch bei ms vorzukommen, wobei ich jetzt nicht den teufel an die wand malen will.
 
Themenstarter
Beitritt
02.02.12
Beiträge
10
Ja. Habe es schon sehr stark reduziert...hmm das hört sich nicht gut an!
 
Beitritt
13.09.14
Beiträge
146
Salut!
ich denke nicht, dass es MS sein könnte..denn das haetten die Aerzte beim CT und MRI gesehen.. anhand der Veränderungen im Hirn..
Alles Gute!
..en Gruess, B.
 
Themenstarter
Beitritt
02.02.12
Beiträge
10
Hallo, ich bringe gute Neuigkeiten. Die Doppelbilder sind nach 3 Monaten weggegangen. Hatte eine lange Autofahrt als Copilot und auf einmal sind sie weggegangen. Viel Mut an alle Betroffenen!!!
LG:bang:
 

Malve

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
26.04.04
Beiträge
22.064
Hallo blazzblue,

das ist eine gute Nachricht:freu:...
Manches erledigt sich plötzlich und ohne besondere Vorkommnisse.

Liebe Grüße,
Malve
 
Oben