Bearbeitung der Darstellung von YouTube- (u.a. Video-)Links

Themenstarter
Beitritt
16.02.18
Beiträge
3.580
An die @Moderation:

das ist hier sicher die falsche Stelle für eine Frage an die Moderation, doch ich weiß einfach nicht in welchen Thread ich diese Frage schreiben soll?

Deshalb schreibe ich meine Frage hier, da es auch hier im Thread wieder der Fall war, dass ein Youtub-Video, obwohl ich den link unter der Auswahl "Medien" eingefügt hatte, von der Moderation bearbeitet wurde?

Somit ist nun das "Medien"-Bild nicht mehr vorhanden und es steht nur ein link in meinem Post z. B. #4.269.
Das ist mir an andere Stelle schon passiert.

Weshalb ist das so?
Mir gefällt das nicht - welchen Sinn hat das, Speicherplatz sparen?
Bisher war das nie der Fall und das Bild des Videos wurde anstandslos akzeptiert.

Schöne Grüße
Mara
 
Mir ist das bei einem anderen Forum, das mit der gleichen Software läuft, auch schon aufgefallen - vielleicht ein Funktions-Update. Meine Youtube-Links bleiben dagegen in beiden Foren immer stehen - seltsamerweise. Ich kopiere den Link einfach in den Text, umrahmt von zwei Leerzeilen. Wie machst du das? Über den Mediaknopf oder per Handy?
 
Wuhu,
... Weshalb ist das so?
Mir gefällt das nicht - welchen Sinn hat das, Speicherplatz sparen?
Bisher war das nie der Fall und das Bild des Videos wurde anstandslos akzeptiert.

nein, das hat nichts mit der Foren-Software oder Speicherplatz zu tun (das Video-Vorschau-Bild wird nicht auf symptme.ch gespeichert, das wird direkt von youtube.com angezeigt, das nennt sich (Medien wie Bilder, Videos) "Einbetten"); Die Vorschau weg macht @bermibs nun im symptome.ch ebenso wie schon bisher im Geschwisterforum yamedo.de ;)
 
Ich gehe oben über die Menüleiste und nutze zum Anklicken "Medien" und füge dort den link des Videos ein und dann erscheit es; ich hatte das auch schon gemacht wie du @MaxJoy und dann hat das auch funktioniert.

Es funktioniert auch, manchmal steht das Video sogar 1 - 2 Tage da; aber dann wurde es von der Moderation bearbeitet und somit ist es weg und nur ein "seltsam" aufgeteilter link steht da, wie du ja siehst in meinem Post #4.269.

Ich mache das auch am PC.
 
aber das muss doch einen Sinn machen, sonst täte er das nicht ?
Schade, denn das Eingangsbild lädt zusätzlich zum Ansehen an und ein wenig ärgere ich mich auch darüber.
Herzliche Grüße💞

Aus meiner Sicht ist der Nachteil für visuelle Typen (und womöglich sogar auch für viele andere) auch der, dass die visuell-kognitive Orientierung dadurch verschlechtert wird. Und viele sind ja genau deswegen hier unterwegs, weil es ihnen eben nicht gut geht, u.a. kognitiv nicht gut (im weitesten Sinne). Ich habe da noch eine andere Mod. im "Ohr", die gute visuelle Gestaltung von Postings für sich sehr schätzt.
 
Schwerpunkt in den Beiträgen sollte eigentlich der Beitragstext des Verfassers sein und nicht externe Vorschaubilder von Videos. Bei der z.T. großen Anzahl von Videos wird der Beitrag überladen und der Leser vom eigentlichen Text mehr oder weniger abgelenkt.
Zum Teil werden auch Beiträge nur mit Video ohne eigenen Text eingestellt. Das ist eigentlich nicht der Sinn dieser Foren.

In der alten Forensoftware, hier und auch in Yamedo, blieben derartige Videolinks als reine Text-Links stehen. Erst mit der neuen Software werden sie grundsätzlich als Vorschaubilder eingebettet.
Das automatische Umwandeln kann man aber mit der Link-Funktion in der Kopfleiste vom Beitragsfenster umgehen, indem man da als Titel/Text einen eigenen Text und nicht den Link einträgt.
Man kann auch den Text vorher markieren und anschließend die Link-Funktion starten.

René sieht die Problematik Vorschaubilder ähnlich.
 
aber das muss doch einen Sinn machen
Schade, denn das Eingangsbild lädt zusätzlich zum Ansehen an und ein wenig ärgere ich mich auch darüber.
Herzliche Grüße💞
Außer den Bildern gibt es keine weitere Orientierung in den Riesenthreads. :unsure:

Aus meiner Sicht ist der Nachteil für visuelle Typen (und womöglich sogar auch für viele andere) auch der, dass die visuell-kognitive Orientierung dadurch verschlechtert wird. Und viele sind ja genau deswegen hier unterwegs, weil es ihnen eben nicht gut geht, u.a. kognitiv nicht gut (im weitesten Sinne). Ich habe da noch eine andere Mod. im "Ohr", die gute visuelle Gestaltung von Postings für sich sehr schätzt.

PS: Das Forum hat de facto seinen Wert nicht nur in der subjektiven Schilderung eigener Erlebnisse oder Überlegungen, sondern unbedingt (oder nicht?) auch im Teilen von Informationen, die einem User von Wert/Mitteilungswert sind - angesichts des unübersehbaren Internets...
 
Im übrigen finde ich es auch unschön, wenn meine Links auf englischsprachige Studien durch einen Link auf den Google Translator ersetzt werden. Gegen einen zusätzlichen Übersetzungslink hätte ich nichts einzuwenden, aber einen Link, der nicht fehlerhaft ist, ohne Nachfrage und ohne Kommentar abzuändern, halte ich für übergriffig. Ich setze diese Links schließlich auch für mich selbst, um das Material wiederzufinden.
 
Hallo Malvegil,
du kannst in der Übersetzung jederzeit das Original aufrufen (3-Striche-Menü rechts oben).

Du solltest aber dabei auch beachten, dass nicht alle Leser Fremdsprachen beherrschen.
 
Das sind zwei zusätzliche Klicks und ein zusätzlicher Ladevorgang, aber am meisten stört mich der Irritationsmoment, wenn ich erst nach ein paar Sekunden merke, daß das gar nicht die richtige Seite ist, die ich verlinkt hatte. Wie schon gesagt, über einen zusätzlichen und als Übersetzung gekennzeichneten Link hätte ich mich jetzt nicht beschwert.
 
ich finde es auch nicht gut,dass die Vorschaubilder entfernt werden nachträglich von der Moderation.Es wird soviel geschrieben in diesem Forum mit all seinen Beiträgen,warum muss man dann in einem Thread,wo es nur um Musik geht,die Videovorschau entfernen? Das verstehe ich nicht,und so wie es aussieht,versteht es die Mehrheit der Leute hier auch nicht.Vielleicht ein Grund,sich zu überdenken?
 
dann in einem Thread,wo es nur um Musik geht,die Videovorschau entfernen?
Tatsächlich, sah das eben erst, war schon lange nicht mehr in den Musikthreads.

In den anderen Threads im Forum ist mir das auch bei meinen eigenen Posts schon mehrfach bereits früher aufgefallen, aber ich hätte jetzt nicht vermutet, dass das tatsächlich in den Musikthreads auch so ist, die eigentlich nur von den Videos leben.

Echt schade, zu befürworten ist das nun wirklich nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
René sieht die Problematik Vorschaubilder ähnlich.
Lieber bermibs und wenn du einmal mit Rene darüber sprichst, wie wir es empfinden? Das wäre echt toll!:)

Ohne Vorschaubilder wird es farblos im Forum und wie Laurianna schon schrieb, viele Threads ( eigentlich alle) leben davon. Am Anfang erschrak ich, als ich las " von einem Moderator bearbeitet" und den nackten Link sah, ohne Erklärung. Nun habe ich mich daran gewöhnt, aber poste in den Themen wo ich mich auf ein Video beziehe, nicht mehr so viel, meine Freude ist nicht mehr ganz so groß.

Wenn es keine Auswirkungen auf den Speicherplatz hat, dann verstehe ich es nicht.
Lieber Bernd, seit 2012 bin ich Mitglied und die gezeigten Videos waren da schon in Vorschaubilder eingebettet und auch weiter zurück.

Bitte ......💞

Liebe Grüße von Wildaster
 
Oben