Quantcast

b6 konzentration im blut

Themenstarter
Beitritt
03.05.07
Beiträge
4
hallo,

würde mich freuen wenn ihr mir bei folgendem weiterhelfen könnt: bei mir wurde hpu festgestellt, eindeutig aber nicht extrem. substitutution mit zink und b6 hat nie so ganz funktioniert; aber als ich mal wieder mit b6 (p5p) angefangen hatte, wurde drei tage später blut abgenommen. erbgebnis war eine b6-konzentration die um den faktor tausend erhöht war! also das gegenteil von einem mangel. weiss jemand, ob die konzentration im blut irgendwas aussagt? vielleicht kann man z.b. eine hohe konzentration im blut haben, aber man kann zink und b6 trotzdem nicht verwerten, oder man scheidet es trotzdem aus? oder könnte es heißen, dass meine vitmaminauffnahme wieder funktioniert?

freue mich auf antworten...
 
Oben