Heuschnupfen/Allergie, Spenglersan

Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
69.447
Heuschnupfen ist eine der häufigsten Allergien
Mit ca. 12,5 Millionen Betroffenen allein in Deutschland, ist der Heuschnupfen die mit Abstand am meisten verbreitete Allergie. Symptome wie Niesen, Husten, tränende Augen, Hautirritationen und eine laufende Nase belasten die Betroffenen sehr und können sich über die Jahre sogar erheblich verschlimmern.
Gut zu wissen: Mit dem Spenglersan® Kolloid K steht bei allergischen Erkrankungen ein bewährtes, effektives Arzneimittel zur Verfügung, das in Studien immer wieder sein hohes Potenzial nachweisen konnte. Dabei eignet sich es sowohl zur Prophylaxe als auch zur Behandlung von akuten Symptomen.

In der Allergiezeit rundum gut versorgt:

Spenglersan® Kolloid K zur Senkung der Allergiebereitschaft des Immunsystems
senkt Histaminausschüttung durch regulierten TH1-/TH2-Shift zum Sprühen auf Haut und Schleimhaut, ohne Nebenwirkungen:
Antigene und Antitoxine aus Staphylococcus aureus und Streptococcus pneumoniae Dil. D9
Prophylaxe: 1 – 2 Monate vor Beginn des Pollenflugs
3 x wöchentl. 5 – 10 Sprühstöße in die Ellenbeuge einreiben
akut: 3 x täglich 10 Sprühstöße in die Ellenbeuge einreiben oder 5 x täglich 3 Sprühstöße in jedes Nasenloch

Neolin-Entoxin®
Behandlung von allergischen Erkrankungen der Atemwege:
Euphrasia Ø lindert die allergische Reaktion der Augen
Drosera Ø besitzt expektoriende, spasmolytische und hustenreizstillende Eigenschaften
Grindelia Ø wirkt krampflösend und entzündungshemmend
Lobelia inflata Dil. D1 hilft bei Atemnot und Asthma

Erwachsene und Jugendliche ab dem 12. Lebensjahr
Prophylaxe: 3 x täglich 5 Tropfen
akut: 6 x täglich 5 Tropfen

Spenglersan® Allergie-Set
enthält Spenglersan® Kolloid K 20 ml + Neolin-Entoxin® 50 ml im praktischen Set besonders preisgünstig.

Es gibt noch mehr Spenglersan-Mittel, die man sich hier anschauen kann:


Ich habe gute Erfahrungen mit den Spenglersan-Kolloiden und wünsche Gleiches anderen Betroffenen.

Grüsse,
Oregano
 
wundermittel
Oben