DMSA-Testwerte: weitermachen?

Themenstarter
Beitritt
05.08.09
Beiträge
74
Hallo miteinander,

Ich habe mit meiner Ärztin eine Amalgamausleitung mit DMSA-Infusionen gemacht.
Die letzten Testergebnisse sahen folgendermaßen aus (hoffe, das klappt)

Da die Infusionen aus finanziellen Gründen leider nicht mehr möglich sind, würde ich gerne mit Kapseln (Pulsdosis alle 3-6Wochen) weitermachen.

Nun weiss ich aber gar nicht, ob meine Werte noch so hoch sind, dass ich weitermachen sollte, oder ob man bei diesen Werten davon ausgehen sollte, dass die Belastung nicht mehr hoch ist.

Für Meinungen hierzu wäre ich sehr dankbar.

Liebe Grüße
Engelchen
 

Anhänge

  • DMSA-Test-Werte2.pdf
    839.9 KB · Aufrufe: 47
  • DMSA-Test-Werte2_0001.pdf
    741.4 KB · Aufrufe: 34
Zuletzt bearbeitet:
wundermittel

Demira

Hallo,

ich bin zwar kein "DMSA-Profi" - da melden sich sicherlich noch andere Foris zu Wort - aber zumindest mit anderen Entgiftungsformen kenne ich mich ein wenig aus. Ich würde mich ehrlich gesagt mit den Werten noch nicht "zufrieden" geben. Besonders deine Quecksilberbelastung ist recht hoch. Wäre es für dich vielleicht interessant, eine gewisse Zeit lang z.B. mit Chlorella-vulgaris-Kapseln anstelle erneuter DMSA-Gaben zu entgiften und dann in 1/2 Jahr erneut ein Screening machen zu lassen? Ich habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht und meine Belastung mit Quecksilber ist sehr gesunken.

Viele Grüße :wave:
 
Oben