Quantcast

Altersflecken wird ständig grösser

Themenstarter
Beitritt
10.04.12
Beiträge
60
Hoi zäme

Ist das Wachstum dieses Flecken (diagnostizierte meine Hautärztin 2017 als Altersflecken) noch im "grünen" Bereich?
Das erste Foto ist von 2013, das zweite aktuell (2020).

Danke für euer feedback :)

Liebe Grüsse
Christian
 

Anhänge

  • 2013.JPG
    2013.JPG
    1.9 MB · Aufrufe: 11
  • 2020.JPG
    2020.JPG
    1.9 MB · Aufrufe: 11
Beitritt
12.10.18
Beiträge
2.938
abgesehen davon, daß du von dem alter, in dem es altersflecken gibt, noch sehr weit entfernt bist, ist es unmöglich und sogar für ärzte und hp verboten (für laien sowieso immer ) per inet etwas zu diagnostizieren bzw. zu beurteilen.

damit solltest du unbedingt sofort zum hautarzt gehen und zwar zu einem besseren als beim letzten mal.


lg
sunny
 

ory

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
04.02.09
Beiträge
9.339
Hallo Christian,
besonders an den Stellen, die häufig der Sonne aussetzen sind, können diese sogenannten Altersflecken wachsen. Glücklicherweise sind sie aber völlig harmlos.

Wenn du aber unsicher bist, lass es noch einmal als "Altersfleck" bei deinem Hautarzt absichern.

Gruß ory
 

ory

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
04.02.09
Beiträge
9.339
Hallo sunny, tut mir leid, unsere Beiträge haben sich überlappt.:)
Gruß ory
 
Themenstarter
Beitritt
10.04.12
Beiträge
60
Hautärztin sagte Altersfleck weglasern lassen koste CHF 150. Wenn ich weiter zuwarte würde der Fleck grösser und grösser werden und mit dem umliegenden Hautgewebe verwachsen, was eine Entfernung aufwendiger mache (evtl. dann mit Narbenbildung). Daher habe ich mich dazu entschieden den Age Spot diesen Winter noch lasern zu lassen, wie es die Ärztin vorschlug.
 
Beitritt
08.11.10
Beiträge
4.641
Selenmangel begünstigt die Bildung von Altersflecken. Ich nehme 200 mcg Natriumselenit pro Tag. Das ist laut Dr. Mutter eine sichere Dosis, die man auch auf Verdacht, ohne Blutwerte nehmen kann.
 
Oben