Zyprexa

Themenstarter
Beitritt
11.06.14
Beiträge
585
ich habe vor 10 monaten 3 zyprexa 30mg eingenommen, die sich partout nicht entgiften wollen,

weiß jemand ob es neue zyprexa gibt oder was beim entgiften hilft.
schlafe nicht usw.

renie.
 
wundermittel

Flummi

Gesperrt
Beitritt
29.07.09
Beiträge
446
Zyprexa hat eine Halbwerszeit zwischen 35 und 55 Stunden. Das ist also längst aus deinem Körper raus. Hast Du alle drei Tabletten auf einmal genommen? Das wäre eine Überdosierung, aber aus den Folgerscheinungen solltest Du längst raus sein.
Ich nehme an, dass die Gründe weswegen man dir das verschrieben hat das ist was Du für die Folgen von Zyprexa hälst.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beitritt
10.01.04
Beiträge
69.194
Hallo renie,

- was spielt sich bei Dir ab, was Dich an Zyprexa als Ursache denken läßt? Welche Symptome?

- Warum hast Du damals denn Zyprexa genommen?

Zyprexa

Nimmst Du jetzt Medikamente?

Grüsse,
Oregano
 
regulat-pro-immune
Themenstarter
Beitritt
11.06.14
Beiträge
585
damals denn Zyprexa genommen?

Zyprexa

Nimmst Du jetzt Medikamente?

Grüsse,
Oregano[/QUOTE]

die symtome sind die einer psychose,
wobei ich vor august 2013 mich noch gesund fühlte. renie.
ich nehme seit august 2013 gar nichts mehr davor 3 x 30 mg zyprexa und davor valdoxan und sertralin, wobei ich meine von sertralin ne psyhose gekriegt zu haben.

renie
 
Oben