Ohrwürmer

Themenstarter
Beitritt
19.03.06
Beiträge
9.317
Hallo, einen Gruß an alle,

kennt Ihr das auch, man hört eine Melodie und die geht einem stundenlang nicht aus dem Kopf?
Sie kommt immer wieder und "drängt" sich ins Bewusstsein.

Mir geht es definitiv (unter vielen anderen) mit "Golden Slippers" so https://www.symptome.ch/vbboard/alle-themen/74086-heisst-bloss.html#post516833 .

Aber auch zum Beispiel mit diesem ;)



Was sind denn so Eure "Ohrwürmer"?

Herzliche Grüße von
Leòn
 
Beitritt
13.11.09
Beiträge
341
Hallo Leòn,


im Moment habe ich zum Glück keine Ohrwürmer. :D

Doch damals war zb. dieses Lied ein Ohrwurm für mich:



Vielleicht fallen mir später noch welche ein...


Lg, Putzteufelchen
 
Beitritt
12.04.10
Beiträge
1.121
Hallo allerseits,

also mir schwirrt aus unerfindlichen Gründen seit Tagen das hier in Kopf rum.
Weiß der Geier warum:D




Nette Grüße
 

Blue68

Ohrwurm von mir und meinem Sohn.
Allerdings entschärft... "chick" klingt halt anders als "bitch" :cool:





Blue
 
Beitritt
08.04.07
Beiträge
2.940
Weiß der Geier warum:D

Wenn ich mir Musik, die mir gefällt, immer und immer wieder anhöre, kann ich ja verstehen, dass sie irgendwann im Ohr wurmt ;).

Aber manchmal gibts Ohrwürmer, wo ich mir auch sage, "weiss der Geier warum...". So kann es mir z.B. mit Madonna gehen, oder auch mit mit den folgenden beiden Beispielen, die vor Jahren öfters auf einem kleinen Privatradiosender liefen. Irgendwas muss da dran sein, obwohl ich mir die Musik nicht kaufen würde und auch nicht dringend ein Konzert besuchen möchte :confused:.

An die beiden ehemaligen Ohrwurm-Songs wurde ich heute erinnert, nachdem Regina Spektor auf Leòn`s Balkon gespielt hatte :D.

Liebe Grüsse
pita



 
Themenstarter
Beitritt
19.03.06
Beiträge
9.317
Hallo Ptzteufelchen, uta, Bergeversetzer und blue,

danke für eure "Ohrwürmer" ;).

Hallo Pita,

ja, aus der Kategorie 1, die Du benennst, fallen mir zwei ein. Das eine ist ein Thema aus dem ersten Satz der Neunten Symphonie von Drorak (Hier ab der 8. Minute)



Die kommt oft von alleine, wenn ich leicht unruhig bin und mich entspannen möchte.

Das andere ist "Bacche bene venies" aus den Carmina Burana. Das kommt schnell bei guter Laune ;):



Unter Ohrwurm verstehe ich etwas, das kommt und das man dann so schnell nicht mehr loswird.

Beim folgenden Lied habe ich erlebt, dass ich am Morgen, nachdem ich es am Abend zuvor zum ersten Mal gehört hatte, wachwurde und die Melodie sofort in meinem Kopf wieder da war ... :schock:
Anhören auf eigene Gefahr ;)!




Herzliche Grüße von
Leòn
 

Bodo

Meine beiden chronischsten Ohrwürmer. Und das seit Jahren.
Nerven nicht, werden immer wieder gesummt, geflötet und getrommelt.​














HGB​
 

darleen

ach Bodo

danke für Spliff..schon lange nicht mehr gehört..

liebe grüße darling:wave:
 
Themenstarter
Beitritt
19.03.06
Beiträge
9.317
Hi,

ziemlich gefährlich, um als Ohrwurm immer wieder in den Kopf zu kommen, finde ich auch




Herzliche Grüße von
Leòn
 

Blue68

Eben im Radio gehört......

Das war damals der Ohrwurm meiner ganzen Klasse.:)
Der Unterstufe....der Mittelstufe.......





Liebe Grüße von Blue
 

Blue68

Ein Ohrwurm aus meiner Kindheit.
Ich habe mir jede Sendung angeschaut. :)





Liebe Grüße von Blue
 
Themenstarter
Beitritt
19.03.06
Beiträge
9.317
Hallo Putzteufelchen,

dankeschön! :D
Und wie werde ich ihn nun wieder los? :D

Herzliche Grüße von
Leòn
 

HRoesch01

in memoriam
Beitritt
06.04.09
Beiträge
1.410
Ich möchte gerne einen Ohrwurm mit etwas mehr bpm
zu Gehör bringen:



:D

Viele Grüße

Heinz
 
Oben