Immunglobuline TH2 Switch

Beitritt
23.11.12
Beiträge
378
das meiste was die leute hier schreiben ist sehr kontraproduktiv für dich...alle alternativmedizin wie mikroimmuntherapie stimuliert deine eh schon überlastetes immunsjstem und das vergessen alle ärzte, du brauchst immunglobuline in hochdosis wie ich nehme 40gramm damit das immunsjstem selber den dreck aufräumt. du kannst doch mit einer ente die noch 50 kmh fährt nicht solange gas geben wenn nicht mehr geht dann machst du den motor kaputt und dein immunsjstem auch du brauchst einen spezialisten hier sind keine...der weiss welche mittel das immunsjstem entlasten nicht mit gewalt stimulieren weil dann gute nacht motorschaden und tod in ewigkeit..mir ist es zu blöd hier leute reden zu hören die kein wahres cfs kennen bzw. mit bisschen vitamin c etc cfs heilen wollen, das ist so als würdest du deinen kaputten auto statt den motor wiederherzustellen damit es selber energie in kraft umwandelt, dein tank voll machen in der hoffnung der motor würde dann wieder besser gehen mit solchen einer logik sind hier fast alle unterwegs...wenn dein immunsjstem dein motor volllkommen am limit läuft dann gibt noch mehr gas durch diese schrott alternativmedizin und dann hast für immer totalschaden...wer mich nicht glaubt habe alle therapien durch von möchtegern ärzten und heilern und heilpraktikern und die hier so kompetenten besucher amen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

exMarkus83

@relaxfirst: Helfen dir die Igs? Wo hast du einen Arzt gefunden, der das verabreicht?
 

admin

Administrator
Teammitglied
Beitritt
01.01.04
Beiträge
15.235
... durch diese schrott alternativmedizin und dann hast für immer totalschaden...wer mich nicht glaubt habe alle therapien durch von möchtegern ärzten und heilern und heilpraktikern und die hier so kompetenten besucher amen

Hallo Relaxfirst

Wie's Dein Username schon sagt, besser zuerst etwas relaxen, bevor Du solches in die Tasten haust. So etwas möchte ich hier nicht lesen.

Du magst viel an Therapien gemacht haben, aber ob Du bei den richtigen Therapeuten warst und ob diese Therapieformen für Dich in dem Moment überhaupt angesagt waren, kann ich nicht beurteilen. Aber ich kann beurteilen, dass so oder so die Alternativmedizin nicht einfach so in die Tonne gehauen werden darf.

Gruss, Marcel
 
Beitritt
05.10.17
Beiträge
864
Hallo froschl

was Deiner Liste eventuell fehlt, ist Magnesium.
Ohne ausreichend Magnesium ist zumindest Vitamin D wirkungslos.
Ohne Magnesium kann Vitamin D nicht in seine aktive Form umgewandelt werden
https://www.vitamind.net/magnesium/

Bei CFS empfielt Kuklinski Magnesium hochdosiert eizusetzen - 3x 300mg/Tag.

Ein Multivitamin nehme ich nicht, wegen der Mastzellproblematik.
Irgendetwas ist immer, das nicht passt.

300 mg B3
200 mg B2
150 mg Q 10
2 g Carnitin
Jod (Kelp Alge: halbe Kapsel ca. 100 µg)
Ein Vit. B mit allen B´s niedrig dosiert (ca. 200%)
Vit. D 28.000 IE pro Woche (Stand 60 ng/µl)
Vit. A ca. 13.000 IE pro Woche
Vit. E
Vit. B12 200µg
Eisen 50 mg Eisenbysglycinat
15 mg Zink
500 µg Molybdän
Chrom (Tagesbedarf)
2 - 3x pro Woche Infusionen
Vit. C 15g
Gutathion 1200 mg
ALA 600 mg

Alles Gute
 
Oben