HI-Wert

Themenstarter
Beitritt
20.01.06
Beiträge
969
hi hab heute mein ergebnis (DAO) per telefon erfragt: 14,1 U/... was bedeutet das nun. leider wurde nicht die aktivität noch vitb6 getestet.

bitte um antwort

greetz
human
 
Beitritt
13.12.05
Beiträge
99
Hallo Human,
nach allem was ich bisher über HI und Blutwerte dazu gelesen habe, habe ich im Hinterkopf, dass es sehr schwierig ist eine Aussage auf Grund eines wertes zu machen (DAO, Histamin etc..)
Verminderter B6 kann am ehesten noch als Zeichen gewertet werden.
Aber die anderen Werte schwanken oft sehr von Person zu Person, deshalb bekommt man wohl selbst am meisten auf Grund von Reaktionen und Befinden über HI raus...
Will meinen:
Es gibt keine wirklichen "Normwerte" so weit ich gelesen habe, die man da festlegen kann und nach denen man gehen kann! schon gar nicht bei DAO
(Bitte verbessert mich wenn ich mich irre-bin auch Neuling auf dem Gebiet....)

Vielleicht kann ja jmd Erfahrenes noch was dazu sagen?
PS wie sind denn deine Symptome?
Grüsse posch
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.923
Ich bin verunsichert: spielt denn B6 wirklich so eine große Rolle bei HI? Ich dachte immer, B6 gehört eher zum Thema HPU/KPU?
Gruss,
Uta
 
Beitritt
13.12.05
Beiträge
99
Hallo Uta,
also das habe ich zumindest im libase Forum gelesen....die scheinen sich dort gut auszukennen.
Ausserdem können sich Symptome der HI unter VitB6 Substitution bessern.(Ebenso Zink und Vit Cwenn ich mich recht entsinne) habe ich im HI Buch gelesen.
Und bei mir würde es zumindest passen, ich habe sicherlich HI mal schwerer mal schwächer aber VitB6 Mangel hatte ich auf jeden Fall, und mein HPU Test war nur leicht positiv.

LG posch
 
Oben