Ein unschlagbares Statement

Beitritt
10.01.04
Beiträge
68.441
Ich finde die Idee solcher Wohngemeinschaft auch sehr anziehend.
Eine der bekannten WGs in Bremen ist diese hier:


Grüsse,
Oregano
 
Themenstarter
Beitritt
18.03.12
Beiträge
7.284
Auf dem "ERDLINGSHOF - FÜR MITGEFÜHL EINSETZEN " im Bayerischen Wald finden in Not geratene Tiere ein sicheres Zuhause und zwar so lange, bis sie auf natürliche Art sterben.

Der ERDLINGSHOF setzt Zeichen 💞

Auf dem Lebenshof wohnen hauptsächlich aus der Nutztierhaltung gerettete Tiere.
Das Anliegen des Erdlingshof besteht darin, ein Zeichen zu setzen für mehr Mitgefühl und Wertschätzung gegenüber fühlenden Lebewesen in unserer Gesellschaft .

Dabei handelt es sich um ein Projekt mit Symbolcharakter:
Den im Laufe der Zeit insgesamt weit über hundert aufgenommenen Kaninchen, Hühnern, Gänsen, Schafen, Schweinen, Rindern und Pferden auf dem Erdlingshof stehen 750 Millionen Tiere gegenüber, die alleine in Deutschland für unseren Verzehr und Konsum jährlich getötet werden.

Schaut man sich ihre Webseite und die vielen schönen Videos von ihren glücklichen Tieren an, dann wird auf eine sehr berührende Art deutlich, dass alle Tiere einen eigenen Charakter aufweisen und ebenso wie wir Menschen Freude und Leid, Neugierde und Angst, Einsamkeit und Verbundenheit empfinden können.

Man kann diesen tollen Menschen die den Tieren ein so schönes Zuhause bieten gar nicht genug danken.❤️💓💞

Mir geht das Herz auf bei diesen glücklichen Tieren im Schnee und ihrer unbeschwerten Lebensfreude.....


 
Themenstarter
Beitritt
18.03.12
Beiträge
7.284
Eine echte Powerfrau ist die 95 - jährige Johanna Quaas, die nicht sehr weit von mir entfernt wohnt und schon immer ein großes Vorbild für mich war.💞

Sie turnt am Schwebebalken und am Barren, schwört auf australischen Kriegstanz und steht als älteste Wettkampfturnerin der Welt im Guinessbuch der Rekorde.
Sie sagt über sich: "Wäre es nach ihrem Vater gegangen, wäre sie Sekretärin geworden. "Für mich kam aber nur Sport in Frage". So wurde sie Sportlehrerin, Sportlehrerausbilderin und Trainerin.
China, Italien, Amerika - Johanna Quaas ist weltberühmt und trotzdem ist sie bodenständig geblieben

Die "Turn Oma" trotzt auch mit 95 Jahren der Corona Krise❤️

Ihre Botschaft - Bewegung ist für unsere Gesundheit ganz wichtig - auch in dieser Zeit.
Trotz ihrem hohen Alter macht Johanna immer noch Sport und empfiehlt Ihre Übungen.



 
Themenstarter
Beitritt
18.03.12
Beiträge
7.284
Obdachlose in der Kälte....

Ich wünsche ihnen von ganzem Herzen, dass sie möglichst ohne größeren Schaden durch diese “kalte Zeit„ kommen und weiterhin solche tollen Menschen mit offenen und warmen Herzen für sie da sind.💞

 
Themenstarter
Beitritt
18.03.12
Beiträge
7.284
Liebe Freesi,

danke für dieses besondere Statement. 💞 Beim Anschauen hatte ich Gänsehaut.
Auch ich wünsche dir einen schönen Tag voller Sonne ☀️ und einen guten Start in das bevorstehende Wochenende.

Herzlich Grüße von Wildaster:)
 
Themenstarter
Beitritt
18.03.12
Beiträge
7.284
Erste Hilfe für die Seele 💓

Katastrophen, die mitunter so heftig sind, dass Polizei, Feuerwehr und Notärzte an ihre Grenzen bringen.
Das Kriseninterventionsteam (KIT) betreut Menschen unmittelbar nach seelisch stark belastenden Erlebnissen,. Beispielsweise Angehörige nach einem plötzlichen Todesfall, Opfer einer Gewalttat oder Augenzeugen eines schockierenden Ereignisses.

In dieser beeindruckenden Doku geht es um Olav, der weiß, wie es ist, wenn in der Katastrophe niemand da ist. Das hat er als Kind am eigenen Leben erfahren. Er hilft Menschen und ist da, wenn er gebraucht wird.

Wie aber hält er es aus?
Warum tut er sich das immer wieder an?
Autor Frank Papenbroock geht diesen und anderen Fragen nach und begleitet Olav und seine Kollegin mehrere Monate lang bei ihren Einsätzen.

Herausgekommen ist ein unheimlich ergreifendes und spannendes Portrait eines Mannes, der versucht, das zu geben, was er selbst als Kind nicht bekommen hatte: Hilfe.
Sein Satz bei einem Einsatz: Ich bin da, was immer sie brauchen, berührte mich zutiefst.💞

Danke, an Olaf und Gesine und all die anderen tollen Menschen die für uns ohne zu zögern da sind, wenn die Seele weint.💓❤️💞



 
Zuletzt bearbeitet:
Themenstarter
Beitritt
18.03.12
Beiträge
7.284
116 111 - Die Nummer gegen Kummer ❤️

Seit 1980 ist das Kinder - und Jugendtelefon auch unter "Nummer gegen Kummer" bekannt.
Rund 20.000 Kinder, Jugendliche und auch Eltern wählen jeden Monat diese Nummer; kostenlos und anonym.
Schulstress, Mobbing, Ärger mit den Eltern oder Missbrauch - über alles lässt sich reden.

Dass das möglich ist, dafür sorgen aktuell rund 3.000 ehrenamtliche Mitarbeiter der "Nummer gegen Kummer" an 95 Kinder - und Jugendtelefonen sowie an 43 Elterntelefonen von Montag bis Sonnabend. 💞
Die meisten Anrufe können im Laufe des Gesprächs ihre Probleme klären. Manche bekommen auch einen Ansprechpartner vor Ort genannt, an den sie sich wenden können.

Darüber reden hilft und auch jeder Anruf ist ein Anfang, das weiß ich durch meine jahrzehntelange Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Die meisten von ihnen kamen aus sozial - schwachen Familien und aus Schulen die die Kinder nicht mehr erreichten. Ihre innerliche Not machte sie verschlossen, sie fühlten sich nicht geliebt und waren oft voller Wut.
Man kann jedem Kind gut helfen. 💓 Aber man sieht die blauen Flecken, die sie auf der Seele tragen, nicht sofort. Man muss sehr genau hinschauen und für sie da sein - mit ihnen reden und Perspektiven aufzählen.

Sooft ich kann, gebe ich auch heute noch die Telefonnummer weiter und bin der Meinung, dass dieses Angebot in jeder Schule aushängen müsste.
Meine fast 14 jährige Enkelin kennt diese Nummer, machte daraus ein Projekt und ihr Plakat, mit der Nummer gegen Kummer, hängt seit über einem Jahr in ihrem Gymnasium aus.


 
Zuletzt bearbeitet:
Themenstarter
Beitritt
18.03.12
Beiträge
7.284
Liebes Orangl,🍊

mir ging jetzt dieser kleine Film so richtig unter die Haut und er regt zum Nachdenken an. Haben wir nicht ALLE schon einmal gedacht "Was weißt du schon von mir?".
Wenn ich heute in den Tag starte, nehme ich mir fest vor, meinem Gegenüber mit mehr Aufmerksamkeit/Wärme gegenüber zu treten.

Liebe Morgengrüße von Wildaster💞
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben