Drucker defekt?

Themenstarter
Beitritt
17.07.10
Beiträge
2.811
Hallöchen,

ich habe mal eine Frage an die technisch Begabten.
Seit 5 Jahren tausche ich ohne Probleme bei meinem Drucker HP Deskjet F4280 die Patronen aus. Es ist immer die gleiche Sorte. Jetzt versperrt mir jeweils eine Feder das Einsetzen der neuen Patronen. Was könnte die Ursache sein???

Bei Google habe ich keine Antwort gefunden. Jemand hat dort bereits 2011 eine solche Frage gestellt, die aber nicht beantwortet wurde.

Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen.

LG Rawotina
 

Datura

in memoriam
Beitritt
09.01.10
Beiträge
4.819
Kaufst Du billige Patronen, nicht HP?

HP könnte was eingebaut haben, dass keine fremden Patronen zulässt - das wäre das, was mir dazu einfällt.

Datura
 
Themenstarter
Beitritt
17.07.10
Beiträge
2.811
Nein Datura,

es sind HP-Patronen (300 XL) zu je 34,99 Euro. Nun habe ich Sorge, dass sie austrocknen könnten, weil ich die Folie bereits entfernt habe. Ich hatte noch nie Probleme damit und kann einfach nicht verstehen, warum
diese Federn (oder Klammern) das Einsetzen blockieren.
 

Datura

in memoriam
Beitritt
09.01.10
Beiträge
4.819
Ach so, morgen im Geschäft fragen?

Ich mach sowas alles bei Expert. kaufe dort auch Notebooks, Software usw, sodass ich bei Problemen immer einen Ansprechpartner habe.

Viele Grüße!
 
Themenstarter
Beitritt
17.07.10
Beiträge
2.811
Ja danke Datura,

ich habe auch alles von Expert - das Geschäft ist allerdings 30 km von uns entfernt.
Vielleicht können mir die Mitarbeiter das morgen am Telefon erklären.

Schönes Wochenende
Rawotina
 
Oben