Was ist eigentlich Freiheit?

ory

Moderatorin
Teammitglied
Themenstarter
Beitritt
04.02.09
Beiträge
9.438
In der letzten Zeit wird viel über Freiheit gesprochen/nachgedacht, aber was ist eigentlich Freiheit, gibt es eine gute Definition für das Wort bzw. gibt es eine absolute Freiheit, die für jeden Menschen auf der Welt gleich sein sollte oder schließen sich Freiheit und Sicherheit aus wie, nur wer sich sicher fühlt, kann sich auch frei verhalten?

Gruß,Ory
 

ory

Moderatorin
Teammitglied
Themenstarter
Beitritt
04.02.09
Beiträge
9.438
Ich persönlich definiere Freiheit in erster Linie als inneren Zustand, der von äußeren Bedingungen möglichst unabhängig sein sollte.
Freiheit bedeutet für mich auch, sich von den Urteilen anderer Menschen zumindest ein Stück weit freizumachen, um selber dann frei entscheiden zu können, was man vom Leben erwartet und was man bereit ist, dafür zu tun!

Bezieht sich doch die innere Freiheit auf sich selber und seine persönlichen ihm zur Verfügung stehenden Fähigkeiten vieles ohne Zwang oder Druck zu nutzen.
Wenn man es schafft, die Meinungen anderer Menschen öfters mal distanzierter zu betrachten, setzt man automatisch wertvolle Ressourcen frei und profitiert dadurch sicherlich von einem Mehr an innerer Freiheit.

Gruß, Ory
 
Upvote 1

ory

Moderatorin
Teammitglied
Themenstarter
Beitritt
04.02.09
Beiträge
9.438
Kann ich bitte für einen Moment eure Aufmerksamkeit haben?

Leider lief dieser Thread, wie ja mittlerweile bekannt, nicht so wie er eigentlich laufen sollte, daraus erstellt sich für uns nun die Überlegung, das womöglich die Rubrik „Kurzfragen“ nicht wirklich eingeordnet werden konnte.

Es wäre toll, würden wir hier, von euch "eine klare Stellungnahme " zu der „Kurzfragen-Rubrik „ bekommen.

Vielen Dank im Voraus für eure Antwort.

Gruß, Ory
 
Upvote 0
Beitritt
18.03.12
Beiträge
7.070
Liebe Ory,
ich persönlich finde eine "Kurzfragen- Ruprik" wirklich gut. Nur müssten das eben Fragen sein, wo man wirklich kurz und knapp antworten könnte. Nichts politisches und nichts philosophisches. Z.B. welches Produkt nehmt ihr zum...., welches Pflaster ist das Beste, was half euch bei Ohrenschmerzen u.u.u.

Ich bin dabei!!!

Liebe Grüße von Wildaster
 
Zuletzt bearbeitet:
Upvote 0
Beitritt
12.10.18
Beiträge
3.718
.
wie schon erwähnt (beitrag 31) eignen sich für eine kurzfragenrubrik doch vor allem rein sachliche fragen zu einem produkt o.ä.

das wäre sicher sehr hilfreich, wenn man wissen möchte, wer z.b. mit einem luftreiniger oder wasserfilter usw. gute erfahrungen gemacht hat.

und wenn da doch mal längere beiträge auftauchen, die nicht in die kurzfragenrubrik passen, kann man sie ja verschieben oder wenn es so interessante philosophische themen sind wie freiheit o.ä., einen neuen thread dafür aufmachen.


lg
sunny
 
Upvote 0

ory

Moderatorin
Teammitglied
Themenstarter
Beitritt
04.02.09
Beiträge
9.438
Danke euch beiden, vielleicht mögt ihr ja eure Vorschläge mal in der Tat umzusetzen und eröffnet zu den jeweiligen Vorschlägen ein Thread 👍 ;)

Gruß, Ory
 
Upvote 0
Beitritt
10.01.04
Beiträge
67.938
Hallo ory,

"passt scho" sagt man in Bayern; heißt: einverstanden !

Ich habe schon den Versuch zu so einer Frage gemacht:
Vielleicht ist die aber zu schwierig?

Grüsse,
Oregano
 
Zuletzt bearbeitet:
Upvote 0
Beitritt
12.10.18
Beiträge
3.718
ja, aber die gibt es hier ja sowieso und dann wäre es mal in einem thread zusammengefaßt und müßte nicht lange gesucht werden.

es gab hier auch schon beiträge zu reiskochern usw., wobei da auch eigentlich keine werbung gemacht, sondern über persönliche erfahrungen berichtet wurde.

und auch labore, ärzte, hp usw. wurden schon oft genannt und solang es nicht direkte werbung, sondern wirklich nur ein beitrag über persönliche erfahrungen ist, wär das doch eigentlich ok und irgendwie auch im sinne des forums ?


lg
sunny
 
Upvote 0
Beitritt
26.07.09
Beiträge
5.160
daraus erstellt sich für uns nun die Überlegung, das womöglich die Rubrik „Kurzfragen“ nicht wirklich eingeordnet werden konnte.
Ory, eine Kurzfrage beinhaltet ja nicht (unbedingt) eine kurze Antwort!?🧩

Ganz zu Anfang gab es eine Erklärung zu dieser Rubrik, dass möglichst kurze Antworten kommen sollten, und dass auch nicht weiter darüber diskutiert werden sollte. Sonst wär es auch kein Unterschied zu anderen Rubriken, Themen und Threads.

Dass man nur zu sachlichen Themen kurz antworten könnte, glaube ich so nicht. Bücher kann man auch zu sachlichen Themen schreiben, und auch zu jeder anderen, beliebigen Frage kann man versuchen, eine kurze, überschaubare Antwort zu geben - wenn man das Thema für sich selber soweit "durchschaut" hat, dass man meint, es kurz und bündig und verständlich formulieren zu können. M u s s man ja nicht, wenn man meint, es nur lang und länger und sehr lang zu schaffen.📚 Also dann kann man eben keine kurze Antwort geben in so einem Thread.
 
Upvote 0

ory

Moderatorin
Teammitglied
Themenstarter
Beitritt
04.02.09
Beiträge
9.438
Ory, eine Kurzfrage beinhaltet ja nicht (unbedingt) eine kurze Antwort!?
Nein, nicht wirklich, aber vielleicht kann aus einer eventuellen lange Frage ein Resumé erstellt werden, damit ist dann ja eigentlich alles in Kurzform gesagt. ;)

Gruß, Ory
 
Upvote 0

ory

Moderatorin
Teammitglied
Themenstarter
Beitritt
04.02.09
Beiträge
9.438
Vielleicht könnten wir an diesem Thema "üben", durch Punkte mitzuteilen, welche Labore welche Leistungen gut machen?
Wobei der Preis jeweils natürlich auch eine Rolle spielt.
Hallo Oregano, wenn du das kurz und kompakt hier hin bekommst, das wäre......👍

Gruß, Ory
 
Upvote 0
Beitritt
10.01.04
Beiträge
67.938
Hallo ory,

ich fürchte, da bin ich überfordert, weil ich so viel Labor-Erfahrung gar nicht habe...

Grüsse,
Oregano
 
Upvote 0

ory

Moderatorin
Teammitglied
Themenstarter
Beitritt
04.02.09
Beiträge
9.438
wie schon erwähnt (beitrag 31) eignen sich für eine kurzfragenrubrik doch vor allem rein sachliche fragen zu einem produkt o.ä.
das wäre sicher sehr hilfreich, wenn man wissen möchte, wer z.b. mit einem luftreiniger oder wasserfilter usw. gute erfahrungen gemacht hat.
Hallo sunny, was hindert dich daran selber mal einen Thread mit einer rein sachlichen Frage zu eröffnen?...zuzusagen als "Vorzeige-Thread".;)

Gruß, Ory
 
Upvote 0
Beitritt
12.10.18
Beiträge
3.718
fragen zu einem produkt entfallen, weil ich kein geld hab etwas zu kaufen .

zum einzigen, das diesbezüglich für mich von interesse war ("welche prepaidkarte ist gut"), hatte ich schon vor einiger zeit einen thread eröffnet, aber es kam keine antwort, weil anscheinend alle einen festnetzanschluß haben o.ä.

zu anderen fragen, die auch für einen kurzfragenthread geeignet wären wie z.b. "ist bohnensuppe giftig", gab es einige hilfreiche und interessante antworten.

ähnlich war es bei "wechselnde lautstärke beim tv"

aber andere fragen hab ich z.zt. nicht, jedenfalls keine, die für einen kurzfragenthread geeignet sind.



lg
sunny

 
Upvote 0

ory

Moderatorin
Teammitglied
Themenstarter
Beitritt
04.02.09
Beiträge
9.438
ich fürchte, da bin ich überfordert, weil ich so viel Labor-Erfahrung gar nicht habe...
Hallo Oregano, eigentlich braucht der Fragesteller keine eigene Erfahrung seiner Frage mitbringen. "passt scho" ;) 💞
Die Antworten, sollten da eher eine gewisse Erfahrung rüberbringen um sich dann eventuell daran bedienen zu können.

Gruß,Ory
 
Upvote 0

Neueste Beiträge

Oben