Schwindel

Themenstarter
Beitritt
24.08.11
Beiträge
7
Hallo :)

Ich hab auch mal eine Frage.. Ich habe zur Zeit Schwindel und Appetitlosigkeit.. Wobei die Appetitlosigkeit erst seit heute ist. Gestern war mir total schwindelig. Ich wohne in einer Dachwohnung, welche JETZT gerade 33°Celsius hat -.- Krieg die Temperatur einfach nicht runter.. Schwindel hab ich aber immer, nicht nur im Sommer.. hab dann immer das Gefühl, als ob zwischen den Brüsten eine Art Loch wäre und total schwindelig.. Meine Ohren gehen momentan auch immer wieder zu -.-
Ich war bei einer Ärztin und die meinte, ich soll mich nicht verrückt machen.. mehr hat sie dazu leider nicht gemeint. Was kann ich machen, bei akutem Schwindel? Ich hab mir einen Spagyrik-Spray in der Drogerie geholt.. der bringts aber irgendwie auch nicht.. :(
 
wundermittel
Beitritt
25.09.07
Beiträge
9.569
Hallo Butterfly1984,

wichtig ist immer, vor allem bei diesen Temperaturen, ausreichend zu trinken. Schau mal bspw. hier rein :):
https://www.symptome.ch/vbboard/ernaehrung/2530-2-3-liter-wasser-trinken-pro-tag.html

Wenn das nicht der Fall ist könnte Dein Schwindel durchaus davon kommen. Ebenso hast Du möglicherweise Kreislaufprobleme wenn Deine Ohren immer zu gehen, auch das könnte mit Flüssigkeitsmangel zu tun haben.

Was trinkst Du denn am Tag, und wie ernährst Du Dich denn :rolleyes:?


Liebe Grüße :wave:.

Heather
 
Themenstarter
Beitritt
24.08.11
Beiträge
7
Also trinken tu ich im Sommer schon zwischen 2-3 Liter.. deswegen denke ich eher nicht, dass es davon kommt. Auch wenn ich morgens aufstehe, ist mir schon schwindlig.. Was ich aber habe, und oben vergessen hab zu schreiben, ich habe einen niedrigen Blutdruck und zu wenig Blut in mir. Aber meine Ärztin will dagegen nichts machen.. Meine Augen brennen auch immer so.. als ob ich Dauermüde wäre, könnte auch davon der Schwindel kommen? Ich sehe nur noch mit meinem linken Auge, vielleicht muss es sich zu anstrengen.. :(
 
regulat-pro-immune
Beitritt
25.09.07
Beiträge
9.569
Hallo Butterfly,

Du hast also einen niedrigen Blutdruck, daher könnte der Schwindel kommen. Auch die Anämie könnte da eine Rolle spielen. Warum will Deine Ärztin das nicht behandeln :confused:. Hast Du denn die Ergebnisse der Blutuntersuchung? Wenn nicht besorge Dir doch mal eine Kopie und schreibe sie mal hier auf :).

Wegen Deinem Auge würde ich auf jeden Fall einen Augenarzt aufsuchen, oder hast Du das schon gemacht?


Liebe Grüße :wave:.

Heather
 
Themenstarter
Beitritt
24.08.11
Beiträge
7
Ich habe keine Ahnung.. Sie hat gesagt, dass es normal sei in jungen Jahren einen niedrigen Blutdruck zu haben und der steige dann schon, umso älter man wird -.-
Nein ich hab die Ergebnisse leider nicht. Es sind glaub auch nicht viel, sie sagte nur 12 müsste man haben und ich hab 11.8 oder irgendwie so was..
Ja, muss zwei Mal im Jahr zum Augenarzt.. Da ich Narben habe. Ich hab eben in beiden Augen auf der Netzhaut Narben und im rechten Auge sehe ich deswegen nichts mehr. Jetzt muss ich immer zur Kontrolle, ob die nicht im linken Auge anfangen zu wandern..
 
Oben