Redox Signal Moleküle

Themenstarter
Beitritt
22.11.07
Beiträge
3.255
Servus miteinander,

bin letztens auf das Thema Redox Signal Moleküle gestoßen:

Redox Signal-Moleküle (RSM)
Wir leben und sterben auf Zellbasis!


"Haben Sie schon einmal etwas von Redox Signal Molekülen gehört?
Diese Entdeckung ist wahrscheinlich so wichtig wie die Erfindung
von Penicillin und die Entdeckung der DNA.
Es gibt ein nagelneues Produkt, das auf Zellebene funktioniert
."


Unser Körper besteht aus ca. 75-100 Billionen Zellen. Ist die Zelle gesund, ist der Mensch gesund.

RSM werden in jeder Zelle des Körpers hergestellt und sind wichtig für das Immunsystem und die zellulären Heilungsmechanismen. Redox Signal-Moleküle sind so wesentlich für das Leben, dass Sie ohne sie in wenigen Minuten sterben würden.

Lange Zeit wurden die RSM als Abfallprodukt der Verstoffwechselung betrachtet und ihre Wichtigkeit für die Gesundheit des Menschen wurde verkannt. Erst in den 90er Jahren wurde in der Forschung diesbezüglich ein richtiger Boom lanciert. Die Suche nach dem "Blockbuster" liess niemand kalt, denn eine ordnungsgemässe Versorgung mit Redox Signal-Molekülen ermöglicht zelluläre Heilung: Beschädigte, dysfunktionale Zellen werden entweder repariert oder es wird deren Apoptose (kontrollierter "Zellensuizid") ausgelöst und gesunde Nachbarzellen füllen durch kontrollierte Teilung die entstandenen Lücken wieder auf.

Mittlerweile stehen wir in der zweiten Dekade des 21. Jahrhunderts und es sind bereits über 8500 Studien zu diesem Thema veröffentlicht worden.

Verletzungen, Mangelernährung, Übersäuerung, Vergiftungen - unsere Zellen stehen andauernd unter "Beschuss". Einer dieser Faktoren reicht aus, dass einzelne Bereiche unseres Zellsystems geschädigt werden und die RSM in diesen Zellen nicht mehr ausreichend gebildet werden.

RSM sind für die Gesundheit Ihrer Zellen und Ihres Körpers zwingend notwendig. Sie haben die wichtige Aufgabe, gesunde Zellen zu schützen, fehlerhafte Zellen zu erkennen und zu reparieren oder allenfalls zu ersetzen.

Wissenswertes

Was ist Redox Signaling und was sind reaktive Moleküle? Das ist ein Prozess, der in Billionen von Zellen im Mensch und jedem Lebewesen stattfindet. Reaktive Moleküle sind Boten innerhalb und außerhalb jeder Zelle. In jeder dieser Zellen finden tausende von chemischen Reaktionen statt. Die reaktiven Moleküle werden von der DNA angewiesen, um zu signalisieren wann und wie diese Reaktionen stattfinden. Des Weiteren ist die DNA auch für die benachbarten Zellen verantwortlich, sie lässt diese Zellen wissen, wie die Gesundheit und das Wohlbefinden ihrer Nachbarn und die Verwaltung vom oxidativen Stress ist. Es gibt 16 dieser reaktiven Moleküle. Jeder von uns weiß, was oxidativer Stress ist und bei jedem Menschen kommt er täglich, in jeder Sekunde vor. Das beste Beispiel ist die Alterung. Durch neue Forschung wurde heraus gefunden, dass Oxidantien und freie Radikale ein Teil einer harmonischen Beziehung sind. Sie sind nicht wie früher behauptet unser Feind. Mit Antioxidantien werden sie perfekt und machen unsere Zellen gesund und kraftvoll. Ohne reaktive Moleküle können die Antioxidantien nichts tun und es ist auch nicht relevant wie viele Antioxidantien wir unserem Körper aussetzen. Die Signalisierungsagenten geben die richtige Anzahl und halten die Balance. Das ist ein kleiner Teil des reaktiven Moleküljobs. Gibt es eine erkrankte Zelle, so ist es vorprogrammiert, dass sie sich selbst wieder heilt - durch die DNA-Anweisungen an die reaktiven Moleküle, die wiederum ein Signal an die Zellen geben, Abwehrkräfte und Maßnahmen zur Heilung zu ergreifen. Hier kommen die Oxidantien ins Spiel - unsere erste Verteidigungslinie. Wenn eine Zelle nichts beheben kann, wird sie durch die DNA angewiesen, sich selbst zu zerstören und wird durch einer eine neue Zelle ersetzt. Das ist ein Teil einer natürlichen Heilung unseres täglichen Zyklus.

Forscher haben festgestellt, dass mit zunehmenden Alter, die Zellen leider fauler werden und nicht mehr von der DNA angewiesen werden können. Diese faulen Zellen duplizieren sich, anstatt, dass sie wie im jungen Alter von der DNA zerstört werden. Unser Immunsystem wird schwach und mehr Krankheiten schleichen sich ein und bleiben. Es entwickeln sich chronische Schmerzen, Alterserscheinungen usw., für die es nur eine langsame Heilung und im schlimmsten Fall keine Heilung mehr gibt. In einigen Fällen signalisierten die Zellen sogar Krebs. Der Körper soll die Krebszellen abtöten. Ein gesunder Körper kann dies, aber es schafft nicht jeder Körper und dann dringt der Krebs weiter durch und es kommt zu einem gesamten Ausfall unseres Körpers. In uns stecken über 70 Billionen Zellen und 200 Milliarden sind ständig dabei unseren Zyklus zu schützen und zu reparieren. Alle 3-5 Tage haben wir eine neue Magen-Darm-Flora, alle 35 Tage wird jede Zelle unsere Haut ersetzt und alle 7 Jahre sind alle Zellen in unserem Körper ersetzt worden. Im Alter werden auch gestörte Zellen repliziert und das kann zu ernsthaften Erkrankungen führen. Wir leben und sterben in zellulärer Ebene. Damit wir uns wohl fühlen, brauchen wir ein gesundes Herz, Gehirn und Gehirnzellen und natürlich noch viel mehr.

Damit es unserem Körper gut geht und ihm niemals der "Strom" ausgeht, wurde das Produkt repräsentiert, das Produkt ASEA. Es wird gereinigt, anatomisch rein, Wasser mit pharmazeutischer Qualität, (reine) Natriumchlorid wird zugegeben. Genau so ist die Flüssigkeit in und um jede Ihrer Zellen. Suspendieren diese Zellen in dieser Kochsalzlösung, so haben Sie Billionen von diesen ausgeglichenen reaktiven Molekülen. Vor ca. 18 Monaten hat man dann herausgefunden, wie man die reaktiven Moleküle von ASEA außerhalb des menschlichen Körpers stabilisieren kann. Das war der Durchbruch von ASEA. Jede neue, nur klitzekleine Veränderung an dem ASEA ist getestet.

Jede Flasche ASEA beinhaltet Billionen von diesen reaktiven Molekülen. Um diesen Durchbruch erreicht zu haben, wurde ASEA in einem 3-Tage patentierten Verfahren sehr stark von einem Physiker betreut. Zum heutigen Tage gibt es in der Wissenschaft und Technik 27 Patente.

Es ist allerdings wichtig zu wissen, dass ASEA kein Vitamin, Mineral, Super-Saft oder Nahrungsmittel ist. Es ist ein Redox Signaling Produkt, dass weit über Ernährung geht und es kann auch nicht kopiert werden. ASEA ist wahrscheinlich das sicherste Produkt, dass jemals zum menschlichen Verzehr zu Verfügung gestellt wird. Asea hat eine 16-jährige Erfolgsgeschichte - vergessen Sie das niemals. Nachdem Millionen in die Forschung gesteckt wurde - hat man nun das Ergebnis einer erstaunlichen Wirksamkeit. Das alles soll nicht heißen, dass gute Ernährung nicht wichtig ist, aber ohne diese Moleküle in Hülle und Fülle sind Vitamine, Nährstoffe und Antioxidantien nur wenig wirksam.

Redox Signalmoleküle (RSM) werden bekanntlich von unserem Körper selber hergestellt. Zumindest, bis wir ungefähr 12 Jahre alt sind - dort steht die Eigenproduktion noch bei 100%. Danach nimmt dieser Prozentsatz kontinuierlich ab, individuell und je nach Belastung, bis wir mit 70 Jahren bei durchschnittlich lediglich 10% angelangt sind.

Stellen Sie sich einfach vor, wie es mit zunehmenden Alter ist, sich weiterhin jung und fit zu fühlen !

Auch bei Athleten wurde ASEA getestet und es wurde eine steigende Ausdauer bis zu 30% festgestellt. Auch die Zeit wurde bei einem Athleten der z.B. ein Marathon läuft über ca 12% verringert und das alles bei einer Einnahme von ASEA innerhalb von 2 Wochen. Dies wurde durch VO2 Max Test überprüft. Es gab eine Studie von Dr. Eric Heiden (Olympia-Gold geführt Medalist) und Dr. Max Testa (Tour de France Trainer). Beide sind renommierte Orthopäden, die spezialisiert sind auf Sportmedizin und Sportphysiologie und unter Aufsicht der Behörden liegen. Ein Athlet, der kein ASEA einnimmt könnte in einem Jahr seine zeitliche Leistungsfähigkeit um 2% erhöhen, allenfalls um 3% im Jahr, aber nicht um 12% in nur 2 Wochen. ASEA ist von der World Anti Doping Association (WADA) genehmigt worden.

ASEA wird nicht verdaut, sondern gelangt direkt über die Mundschleimhaut und die Magenschleimhaut in die Zelle und ist noch Stunden später nachweisbar.

Hat evtl. schon jemand damit Erfahrung?

Das Thema gab´s hier zwar schonmal:
https://www.symptome.ch/vbboard/ges...-fuer-zellen-neuer-durchbruch.html#post795214

wurde jedoch wegen Verdachts auf Werbung geschlossen.

Mir erscheint das Thema Redox Signal Moleküle jedoch zu interessant und evtl. doch wichtig, als dass man nicht darüber sprechen sollte.

Ich betone, es geht hier nicht um Werbung, sondern rein um persönliche (und nachprüfbare) Erfahrungsberichte!

Anscheinend hätte es wohl schon ein Moderator hier aus dem Forum getestet und einer wollte es wohl noch testen:
https://www.symptome.ch/vbboard/ges...uer-zellen-neuer-durchbruch-5.html#post805367

Gruß
Rübe
 
Zuletzt bearbeitet:
wundermittel
Beitritt
23.11.07
Beiträge
49
Hallo Zuammen

Ich habe es getestet und bin jetzt in der 3. Woche und habe unglaublche Erfahrungen damit gemacht.Der Thread ist geschlossen und wer Interesse hat zu wissen welche Erfahrungen ich gemacht habe kann sich bei mir per PN oder E-mail melden.Ich wähle den Weg weil ich gesehen habe dass hier von manchen alles als Scharlatan etc. abgetan wird und ich nicht möchte dass hier alles als Werbung abgetan wird denn ich habe eben persönliche Erfahrungen zu berichten wie gesagt wer Interesse hat welche das sind kann sich melden.
Lg
 
regulat-pro-immune
Beitritt
10.01.04
Beiträge
70.964
Hallo Lady,

dieser Thread hier ist offen, also könntest Du doch Deine Erfahrungen hier berichten :). Dann haben alle Forumsleser etwas davon und nicht nur die, die Du per PN informierst.

Grüsse,
Oregano
 
Beitritt
23.11.07
Beiträge
49
Hallo Oregano :wave:

Sei mir nicht böse aber das sind meine perönlichen Erfahrungen die ich hier nicht öffentlich darstellen will und kann .Bin aber gerne bereit es Interessenten persönlich mitzuteilen.Ich möchte einfach nicht dass hier der Eindruck entsteht dass ich hier Werbung mache ,dafür ist es einfach zu schade wenn es zerredet wird.
Lg
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
70.964
Ich verstehe, was Du meinst, Lady.

Ich möchte einfach nicht dass hier der Eindruck entsteht dass ich hier Werbung mache
Bist Du sicher, daß dieser Eindruck nicht erst recht entsteht, wenn Du nur über PN mit den Usern "redest"?

Grüsse,
Oregano
 
Beitritt
23.11.07
Beiträge
49
Hallo Oregano

Nein ich denke nicht da es ja meinen Körper betrifft und ich einen Teufel tun werde und irgendwelche Heilaussagen treffen werde sondern den leuten einfach über meine Erfahrungen an meinem Körper erzählen möchte.Und das sind eben meine körperlichen Beschwerden die ich nicht unbedingt öffentlich teilen möchte.Man muss auch nicht in Allem was Negatives sehen oder ausdiskutieren; ich denke wir sind hier alle krank genug und möchten hier den Leuten nicht schaden sondern helfen indem wir uns austauschen sei es über PN oder öffentlich.Genau das ist der Grund warum ich das nicht öffentlich machen möchte "die Leute könnten denken" etc. Genau diesen Dikussionen gehe ich damit aus dem Weg ich zwinge ja keinen sondern gebe ihnen die Möglichkeit sich mit mir auszutauschen.
Lg
 
regulat-pro-immune
Beitritt
27.08.09
Beiträge
1.569
So wie ich das sehe, hat Lady niemanden zur privaten Kontaktaufnahme aufgefordert, sondern hat lediglich angeboten, bei Wunsch per PN Auskunft zu erteilen.

Grüße
Lukas
 
Beitritt
23.11.07
Beiträge
49
Hallo Zusammen
Genau so sehe ich das auch ich habe nur angeboten Auskunft zu erteilen.Mehr ist es nicht.Genau diese Diskussionen wollte ich nicht.:confused:Genau auf Wunsch ich wollte mich nicht aufdrängen ist ja kein muss man sollte auch akzeptieren dass ich meine körperlichen Beschwerden nicht öffentlich darlegen möchte-mehr nicht.
Lg
 
Zuletzt bearbeitet:
Themenstarter
Beitritt
22.11.07
Beiträge
3.255
Hallo Lady,

vielen herzlichen Dank für Deine Meldung, werde mich mit Dir in Verbindung setzen.

Der Thread ist geschlossen

Der thread hier ist (zumindest noch) offen und ich hoffe, dass dies so bleibt.

Vielleicht gibt es doch jemanden, der seine Erfahrungen hier öffentlich posten möchte.

Und ich bitte es zu respektieren, wenn hier jemand seine Geschichte nicht öffentlich ausbreiten möchte!

Gruß
Rübe
 
Zuletzt bearbeitet:

ArmesHaschel

in memoriam
Beitritt
11.04.10
Beiträge
1.092
Hallo Zusammen,

ich würde wirklich gerne mehr wissen über dieses Verfahren / diese Mittel.

Es klingt alles sehr spannend, aber alle Informationen die man findet schmecken alle nach Werbung und es ist schwer etwas handfestes zu finden.

Ich finde schon, das man seine Erfahrungen für die Allgemeinheit posten sollte. Ich kann es aber auch verstehen, wenn man deswegen bedenken hat.

Einigung: Ihr schickt es mir per PN und veröffentliche es hier anonym ?

Gruß Haschel
 
Beitritt
30.04.08
Beiträge
318
Ich will Lady nicht angreifen, aber ich bezweifle das dass so gut ist. Die meisten Studien die ich gefunden hab, sind von der Firma die das herstellt gemacht. Ausserdem scheinen die einiges an viral Marketing bzw Schleichwerbung durchzufuehren. Ich weiss nicht ob Lady zu denen gehoert, aber ich hab daran kein Interesse.

Daher verstehe ich auch den Einwand vom Mod
 
regulat-pro-immune
Beitritt
23.11.07
Beiträge
49
Ich will Lady nicht angreifen, aber ich bezweifle das dass so gut ist. Die meisten Studien die ich gefunden hab, sind von der Firma die das herstellt gemacht. Ausserdem scheinen die einiges an viral Marketing bzw Schleichwerbung durchzufuehren. Ich weiss nicht ob Lady zu denen gehoert, aber ich hab daran kein Interesse.

Daher verstehe ich auch den Einwand vom Mod

Wie kann man was anzweifeln dass es gut ist wenn man es nicht selber ausprobiert hat?Und es gibt auch schon mittlerweile genug Infos in Deutsch .Und sowas nennt man nicht Schleichwerbung sondern im Oktober wird es in Europa eingeführt; es kommt aus Amerika.
Und nein ich mache keine Schleichwerbung sondern erzähle nur von meinen Erfahrungen und ich rede nicht über Studien.Im Übrigen werden für jedes Medikament und Nahrungsergänzungen Studien und Forschungen durchgeführt bevor sie auf den Markt kommen.Und das ist auch gut so,denn wem nutzt es was wenn alles ohne auf dem Markt kommt und man gar nicht weiß wie es wirkt und helfen soll.
lg Lady
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
70.964
Hallo Lady,

Und es gibt auch schon mittlerweile genug Infos in Deutsch .Und sowas nennt man nicht Schleichwerbung sondern im Oktober wird es in Europa eingeführt; es kommt aus Amerika.
Das ist aber nun kein Argument für oder gegen das Mittel. Es wird eben auf dem europäischen bzw. deutschen Markt auch verkauft werden.

Ich dachte, das Produkt würde schon ab April in Deutschland angeboten?
Ab 20.04.12 auch in Deutschland erhältlich.
Home - MY- ASEA Redox Signal Moleküle

Sicher werden einige Leute versuchen, "Gesundheit und Geld zu erreichen":
winfried-paul.blogspot.de/p/asea-redox-signal-molekule.html

Grüsse,
Oregano
 
Beitritt
23.11.07
Beiträge
49
Hallo Oregano
Das Produkt wird seit April über das Internet vertrieben und ich glaube es gibt es auch schon bei einigen Heilpraktikern.Es wird jetzt eben nur über das Internet publik gemacht und die Firma belohnt die Leute dafür.
Natürlich verdienen die damit auch Geld aber andere Nahrungsergänzungsmittel die du auch über das Internet beziehen kannst kosten doch auch Geld und die verdienen doch auch damit genauso wie die Pharmaindustrie das ist doch kein Verbrechen ?? Eigentlich verdienen alle Geld mit der Gesundheit.Ich sehe das alles nicht so negativ .Es war gar nicht meine Absicht ein Argument zu finden für oder gegen das Mittel .Ich kann nur von meinen Erfahrungen sprechen und ausgehen.Und eben auch von einigen Freunden von mir die es auch probiert haben mehr nicht.
Lg
 

Malve

Hallo Lady,

Das Produkt wird seit April über das Internet vertrieben und ich glaube es gibt es auch schon bei einigen Heilpraktikern.Es wird jetzt eben nur über das Internet publik gemacht und die Firma belohnt die Leute dafür.

Wie funktioniert das?
Wir würden das schon gerne wissen und finden die Frage durchaus berechtigt.

Liebe Grüße,
Malve
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
regulat-pro-immune

Malve

Hallo Lady,

wir würden gerne wissen, wie das Publikmachen und die Belohnung über das Internet funktioniert (da Du hier nur per PN über das Produkt informierst ist die Frage schon berechtigt; auch das ist "Publikmachen").

Liebe Grüße,
Malve
 
Beitritt
23.11.07
Beiträge
49
Hallo Lady,

wir würden gerne wissen, wie das Publikmachen und die Belohnung über das Internet funktioniert (da Du hier nur per PN über das Produkt informierst ist die Frage schon berechtigt; auch das ist "Publikmachen").

Liebe Grüße,
Malve

Ich will gar nicht das Produkt publik machen sondern meine Erfahrungen mit dem Produkt erzählen und natürlich habe ich vorher auch einiges gelesen und bei Youtube sind auch Videos mi deutschen untertiteln über die Firma die Entdeckung und die Forschung und die Entstehung und daher habe ich das .

Ich bin ja schon lange nicht mehr hier gewesen bin heute zufällig wieder hier gelandet weil ich über google Redox Signal Moleküle gesucht habe und dann kam dieser Beitrag hier habe nur gedacht so ein Zufall.
Weil ich es ja nehme aber ich frage mich gerade wird hier jedes neue Nahrungsergänzungsmittel erst ausdisskutiert und die die es nehmen auseinander genommen weil sie was für gut empfinden und es nehmen?
Weil jemand gute Erfahrungen gemacht hat ? Weil es was kostet? Weil es im Internet verkauft wird? Macht man direkt Werbung weil man es für gut befindet?
Ich weiß dass hier alle die lange krank sind skeptisch sind ,bin ich auch, aber ich verdächtige nicht jeden der was einnimmt und das für gut empfindet .
z.b als Schleichwerber unglaublich ich bin auch seit 6 Jahren krank und mir liegt es fern euch zu schaden.
Lg
 
Oben