Nierenstein - eindeutig im Ultraschall

videogame

Hallo liebe Leute hier!

Im Rahmen einer Gesundenuntersuchung lies ich meinen Bauchraum (Ultraschall) untersuchen.

Der Arzt meinte, ich hätte einen kleinen Stein an der Niere.

Hab keine Beschwerden. Auch sonst alles ok.

Jetzt meine Frage, kann man so einen Stein in der Regel eindeutig als STEIN zuordnen?

Oder muss ich mir Sorgen machen, dass es doch kein Stein - sondern was anderes ist?

Ich mein, ich habe schon mein Trinken gesteigert, trank bisher immer zuwenig.

Was hilft sonst noch einen Nierenstein zum Abgang zu bewegen?
 
wundermittel
Beitritt
10.01.04
Beiträge
69.215
Hallo Videogame,

wenn Du keinerlei Probleme durch diesen "Nierenstein" hast, ist das ja immerhin angenehm für Dich. An Deiner Stelle würde ich mich schlau machen, wie man einen Nierenstein eindeutig feststellen kann und deshalb noch eine zweite Meinung einholen.

Vielleicht findest Du hier einige Infos:
...
Hausmittel gegen Nierensteine
- Um die Steine zu verlieren hilft oftmals schnelles Laufen, Rennen oder regelmäßiges Jogging.
- Lehmauflagen gegen Nierensteine
Den Lehm rühren Sie mit Wasser zu einem Brei ein und tragen ihn zu einer dicken Schicht (ca. fingerdick) auf ein Tuch auf. Decken Sie die Schicht mit einem sehr dünnen (durchlässigem) Tuch ab und legen es mit der dünnen Tuchseite auf die zu behandelnde Hautpartie. Fängt der Lehm an, sich zu erwärmen, dann entfernen Sie die Auflage wieder.
- Essigauflagen oder heiße Kartoffelauflagen gegen Nierensteine
warm - entspannend . Kochen Sie einige Kartoffeln und zerdrücken Sie diese im warmen Zustand. Lassen Sie den Brei etwas abkühlen (Vorsicht - Kartoffeln bleiben lange heiß!!), damit Sie die schmerzende Stelle nicht verbrennen, legen Sie dann den Brei auf den schmerzenden Bereich. Halten Sie ihn durch eine Abdeckung warm.
- den Saft einer rohen Kartoffel trinken.
- Zerschneiden Sie 3-4 ganze Knoblauchzehen und kochen diese in einem halben Liter Wein. Von der durchgesiebten Flüssigkeit trinken Sie täglich auf nüchternem Magen ein kleines Glas.
- Früher hat man empfohlen, gegen Nierensteine Bier zu trinken. Man trinkt dazu warmes Bier, mindestens eine Flasche auf einmal.
- Zur Vorbeugung und Linderung trinken Sie Nierensteine Tee aus Schöllkraut, Kriechende Quecke oder Schachtelhalm. Auch Goldrute, Mariendistel und Brennesseltee sind stark entwässernd und deshalb auch bei Nierenstein zu empfehlen.

Nierensteine Ernährung
Zu einer Nierensteine Diät gehört viel Wasser trinken, aber am besten stilles Wasser. Dadurch verdünnen Sie den Harn und der Anteil der Stoffe, die den Nierenstein bilden wird somit geringer. Kaffee und Alkohol sind nicht zu empfehlen.
Reduzieren Sie den Eiweißanteil in Ihrer Nahrung.
Essen Sie fettarm. Besonders fettes Schweinefleisch trägt zur Oxalatstein Bildung und somit zur Nierenstein Entstehung bei.
Stark gesalzene Wurst sollten Sie vermeiden.
Schränken Sie den Verzehr von oxalsäurehaltigen Lebensmitteln ein, wenn Sie wissen, dass Sie anfällig sind für Oxalat-Steinbildung. Eine Liste der Lebensmittel finden sie im Internet.
Essen Sie Nahrungsergänzungsmittel wie Magnesium und Vitamin B6
....
Nierensteine

Grüsse,
Oregano
 

ADo

Beitritt
06.09.04
Beiträge
3.150
Hallo,

Goldrutentee hat mir geholfen.
Ich habe so etwa einen Liter über den Tag verteilt getrunken.
Die Steine wurden schnell ausgespült (einige Wochen) und wenn sie abgehen, hilft der ganz frisch gekochte Tee, so dass keine Schmerzen entstehen.

LG
 
regulat-pro-immune
Oben