ZISTROSE TEE genauso wirksam wie CYSTUS Teekraut?

Jo

Themenstarter
Beitritt
11.06.04
Beiträge
163

Hallo,

der Unterschied von ZISTROSE BIO TEE zu CYSTUS BIO Teekraut soll laut einer Mitarbeiterin Firma Dr. Pandalis nur im milden bzw. herben Geschmack liegen.

Hat hier Jemand beide Sorten/Tees probiert und kann mir was zur Wirksamkeit sagen?
 
Beitritt
25.09.07
Beiträge
9.569
Hallo Jo,

ich muss passen - keine Ahnung :keineahnung:!

Vielleicht meldet sich aber noch ein User der da eigene Erfahrungswerte hat :rolleyes:.


Liebe Grüße :wave:.

Heather
 
Beitritt
19.06.09
Beiträge
12
Hallo!
Ich kann zwar nicht auf die gestellte Frage antworten, aber zum Thema Zistrose kann ich sagen, dass ich seit einigen Wochen Kapseln "Cistus Incanus L. 400mg" einnehme. Verträglichkeit: einwandfrei, Wirkung: noch nicht bekannt, Geschmack: Schmeckt nach nix.
Grüße
Pitter

PS: Soll gegen Zeckenbisse und anderes Getier wirken.
 

Jo

Themenstarter
Beitritt
11.06.04
Beiträge
163
Liebe Heather,

auch du kannst ja nicht alles wissen :D


Hallo Pitter,

von welcher Firma sind die (Heidelberger?) und
nimmst du die auf eigene Faust oder
wurden die als wirksam bei dir ausgetest?
Wenn ja, darf ich wissen warum?
 
Beitritt
19.06.09
Beiträge
12
Hallo Jo,
Die Kapseln sind von vita world, Taunusstein. 90 Stück/400mg ca. 15€

Ich nehme Sie auf Anraten meiner Ärztin nach einem Zeckenangriff. (Ehrlichiose) Frau Dr. hat zwar weder die Marke bestimmt und auch nicht an mir getestet, aber hielt die Einnahme für eine gute Prophylaxe. Die Alternative wäre ständiges ganzkörperliches Einreiben mit Autan o.ä. oder das Trinken von Unmengen Tee der oben erwähnten Sorte. (Ich arbeite viel in Gärten:fans:) Nebenwirkungen sind mir nicht bekannt.

Liebe Grüße
Pitter
 
Oben