Wegen Übelkeit beim Arzt

Themenstarter
Beitritt
12.02.06
Beiträge
32
Hallo ich war Gestern wegen meiner Übelkeit beim Artzt.Letzte Zeit war mir nach dem Essen immer öfters übel.Aber zu unterschiedlichen Zeiten.Jetzt habe ich wieder einige Untersuchung vor mir.Auch will er eine Ultraschalluntersuchung machen.Ich hatte den Artzt gefragt wann er bei mir eine Laktoseintoleranz fesgestellt wurde.Es sind schon fünf Jahre her.Beim Atemtest wurde es nicht festgestellt.Kann es sein das es jetzt weg ist.Es wurde beim Atemtest eine Sorbitunverträglichkei festgestellt.Gestern habe ich Vanilleis gegessen danach hatte ich nach ein paar Stunden wieder Problemme.Heute Abend hatte ich Brötchen Magarine (Becel) Mett Roastbeef und Käse gegessen und kurze Zeit später mußte ich gleich wieder auf die Toilette.Ich bin einbischen verwirt.Was habe ich denn jetzt nur?Manchmal bin ich Nachts zimmlich Unruhig.Kann mir vielleicht jemannd eine Auskunft geben?Würde mich über eine Antwort freuen.Gruß Rita.:confused:
 

ADo

Beitritt
06.09.04
Beiträge
3.121
Bei mir ist Übelkeit, so wie du sie beschreibst, immer eine Unverträglichkeitsreaktion auf Nahrungsmittel. Du kannst ja mal ein Essenstagebuch führen und die Zeiten mit der Übelkeit dazu eintragen. Vllt. findest du ja raus, dass z.B. immer nach einer Kartoffelmahlzeit die Übelkeit nach einer halben Stunde kommt und bei Brot nach 10 min. (Ist jetzt nur ein ausgedachtes Beispiel)
LG
 

mehr

mehr

mehr

mehr

Beitritt
18.07.06
Beiträge
4
Deine Übelkeit...

... könnte auch von einem Magen - oder Zwölffingerdarmgeschwür herrühren. Ich hatte mal ein Zwölffingerdarmgeschwür (mit 14!) mir war nach dem Essen immer schlecht.

LG Lari
 
Beitritt
07.09.08
Beiträge
1
Wegen Übelkeit beim Artzt

Es können auch Bakterien im Magen sein ,ich hatte das selbe problem. Immer nach den essen war es mir schlecht. Bei mir waren es Bakterien im Magen.Ich habe Tabletten bekommen ,und seidem geht es mir wieder besser.Ich hoffe man findet die ursache schnellst möglich bei dir und wünsche dir gute besserung .
 
Oben