Von der Gnade

Themenstarter
Beitritt
19.03.06
Beiträge
9.317
Wir kommen aus den Tiefen
des dunkelsten Nichts
und streben in die Höhen
des strahlendsten Lichts.

Wir sehen uns suchend,
und hoffen dabei,
dass die Gnade des Alls,
uns mildtätig sei.

Und bleiben doch immer
uns selber verpflichtet
und unserem Ich,
das gnadenlos richtet.

Dann, wenn wir allen
Verzeihung geben,
Vergebung und Gnade,
dann gibt es Leben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben