Thrombozyten/Lymphozyten zu niedrig

Themenstarter
Beitritt
30.03.12
Beiträge
86
Hallo zusammen,

ich bin mir noch nicht schlüssig, ob ich wirklich eine HIT habe - trotz sehr strikter Diät inkl. Kartoffel oder/und Reistagen sind meine Beschwerden nicht verschwunden.

Wie dem auch sei - ich habe nun mehrere Blutuntersuchungen hinter mir und es hat sich immer wieder gezeigt dass meine Thrombozythen zu niedrig sind. Mal deutlich sprich ca. 20 unter dem Normbereich mal genau unterster Grenzewert.
Heute habe ich auch gesehen dass die Lymphozyten absolut bei 1 bei einem Referenzbereich von 1.22-3-56 sind.
Ansonsten sind meine Werte soweit ok (es wurden die Blutwerte zum oberen Bauchbereich genommen)

es macht mir ein wenig Sorgen - den Ärzten offenbar nicht.
Habt ihr eine Idee ob das evtl durch die extreme Ernährungsumstellung kommen könnte?

Danke für Eure Hilfe!
vg
Happyfly
 
wundermittel
Beitritt
11.02.07
Beiträge
1.083
Thrombozythen/Lymphozyten zu niedrig

Hallo,

eine extreme Diät ist im Falle von HIT nicht vonnöten, vielmehr eine ausgewählte Kost.
Daß sich die Immunwerte negativ darstellen, könnte von der praktizierten Diät auf nur eine oder wenige Nahrungsbestandteile zurückzuführen sein, weil dadurch essentielle Aminsäuren fehlen, die aber für die Funktionsfähigkeit des Immunsystems unerläßlich sind.

Gruß
 
Oben