Stimmungstief am ZyklusANFANG?

Themenstarter
Beitritt
13.05.12
Beiträge
120
Hallo mal wieder,

von PMS haben die meisten schon gehört oder selbst erlebt. Aber schlechte Stimmung am Zyklusanfang? Zuerst dachte ich das wäre bloß Zufall, aber es ist mir jetzt doch schon öfter aufgefallen. Kennt das jemand? Mich ziehen dann Kleinigkeiten schneller und stärker runter, miese Stimmung und Frust und auf irgendwelche Umstände grollen. (An den Schilddrüsenwerten liegt es nicht, habe ich erst vor zwei Wochen nachsehen lassen, alles in einem für mich guten Bereich.)

Meint ihr, man kann ein klein bisschen Progesteron auch am Zyklusanfang nehmen? Hilft das? Habe welches da, eigentlich ist das für die das hintere Zyklusdrittel gedacht (Brustspannen etc.).

Viele Grüße
Mara
 

mehr

mehr

mehr

mehr

Themenstarter
Beitritt
13.05.12
Beiträge
120
Und Histamin kann auf die Stimmung gehen? Wusste ich nicht. Habe da sonst nicht so Probleme. Bin zwar Allergikerin, aber direkt Histamin meiden muss ich nicht.

Aber mit Histamin habe ich mal eine Erklärung für leichten Durchfall am Zyklusanfang.

Danke für eure Antworten. :)
 
Oben