Schmerzen am ganzen Körper :(

Themenstarter
Beitritt
28.04.12
Beiträge
2
Also die Schmerzen fingen am Montag an. Zuerst tat mir nur der Kiefer weh sobald ich ihn öffnen wollte. 2 Tage später wachte ich morgens auf und ALLES tat mir am Körper weh. Es fühlt sich an wie ein Muskelkater und die Gelenke schmerzen. Kiefer, Nacken, Schulter, Oberarm, Unterarm, Ellenbogen, Kniegelenk, Schenkel, Waden, Hüfte, Rücken. Ich kam vor Schmerz kaum aus dem Bett weil ich mich auch sehr schwer bewegen kann. Jede Bewegung schmerzt. Selbst tief einatmen fällt mir schwer. Dann am nächsten Tag war alles weg. So und Gestern Abend fing der Schmerz wieder langsam an. Jetzt bin ich grad aufgestanden weil ich nicht mehr weiterschlafen kann bei diesem Schmerz.

Das komische ist aber, dass der Schmerz weg geht sobald ich mich bewege. Also wenn ich Kniebeugen mache, tun mir meine Knie nach ein paar Beugen nicht mehr weh. Wenn ich dann aber wieder eine Weile still sitze oder liege, rostet es sozusagen wieder alles ein und die schmerzen sind wieder da.
 
wundermittel
Beitritt
17.07.10
Beiträge
2.808
Hallo Stevi,

es könnte zum Beispiel eine Borreliose-Erkrankung sein. Ich kam morgens auch kaum aus dem Bett oder vom Stuhl hoch. Sobald ich in Bewegung war, ging es mir besser.

Bist Du männlich oder weiblich?
Viele Frauen haben in den Wechseljahren solche Probleme. Da schmerzen morgerns sogar die Zähne.

LG Rawotina
 
Themenstarter
Beitritt
28.04.12
Beiträge
2
Ich bin männlich und 24 Jahre alt.

Jetzt geht es mir zb. wieder besser. ein wenig schmerzen habe ich noch.

Ich hätte aber auch eine Vermutung. Beruflich bin ich DHL Bote und laufe täglich über 100 Treppen hoch und runter. Jetzt hatte ich 2 Wochen Urlaub und hatte mich so gut wie garnicht bewegt. Sind in der Zeit meine Muskeln verkümmert und gestern wo ich mal den Einkauf hochgetragen habe wurden die mal kurz belastet und nun der Muskelkater am ganzen körper?? Aber warum mein Kiefer weh tut ist fraglich...
 
regulat-pro-immune
Oben