Sanum- Tropfen bei Candida

Beitritt
19.01.05
Beiträge
32
Hallo Anne,

nehme Sanum Tropfen (Sanukehl Cand und Pefrakehl) seit ca. 3 Wochen und bin begeistert. Die helfen mir tatsächlich.

LG
Franko
 

mehr

mehr

mehr

mehr

Beitritt
28.09.05
Beiträge
10.282
hallo anne,

was nimmst du da für medikamente?

gruss, shelley :lolli:
 
Themenstarter
Beitritt
05.10.05
Beiträge
2.756
Hallo Frank, das ist schön, dass du gerade testest. Schreib doch mal genauer. Wieviel nimmst du davon? Was sind die positiven Wirkungen? Wie lange soll deine behandlung gehen usw.

Anne
 
Beitritt
19.01.05
Beiträge
32
Hallo,

sorry habe ganz vergessen das ich hier geschrieben habe. Soll es 8 Wochen nehmen und dann Pause machen. Fühle mich ziemlich gut. Habe Kraft in den Beinen bekommen und mein Gleichgewicht hat sich stark verbessert. Meine Diagnose lautet MS. Tja, darf wohl meinen Behi-Ausweis demnächst abgeben. :)

Gruß
Franko
 
Beitritt
19.01.05
Beiträge
32
Sanukehl Cand (2x5Tropfen) und Pefrakehl (1x8Tropfen). Bin jetzt in der 7. Woche.

Grapefruitkernextrakt habe ich vorher auch probiert. Ziemlich lange sogar. Hat bei mir leider nichts gebracht.
 
Beitritt
20.01.06
Beiträge
969
hi leute,

wer hat euch die sanum therapie verschrieben bzw wie sah die diagnostik davor aus? frag deshalb, weil die sanum produkte auf viele verschiedene pilzarten abzielen (aspergillus niger, candida,....)

greetz
human
 
Beitritt
19.01.05
Beiträge
32
Hallo human,

mir hat es meine Heilpraktikerin verschrieben. Diagnostik: Kinesiologie

Gruß
Franko
 
Beitritt
15.09.13
Beiträge
522
Hallo Franko,

darf ich dich um einen Erfahrungsbericht zu den Sanum-Mitteln bitten?

Kannst du mal summa summarum ein Fazit ziehen?

Danke und VG aus Malta

Markus
 
Oben