Nährstoffe im Vollblut

Themenstarter
Beitritt
27.06.08
Beiträge
226
Hallo Zusammen,

ich habe nun endlich Ergebnisse bekommen und ich bin etwas verwundert.

Zink ist am oberen Grenzwert
Vit B6 ist total erhöht!

Der Bericht sagt etwas von Substitution als Ursache, aber ich nehme beides nicht ein!

Hat jemand eine Idee, was die Ursache sein könnte?

VG

anini
 
Beitritt
23.05.12
Beiträge
5.050
Hallo anini
evtl. nimmst Du viel zuviel B6 über deine Nahrung auf, und dein Körper verbraucht es nicht?
Hier ein Link dazu:
Vitamin B6 (Pyridoxin, Pyridoxal, Pyridoxamin, Hypervitaminose B6, Hypovitaminose B6, Vitamin B6-Mangel, Vitamin B6-Überschuss): Symptome, Diagnose, Therapie - eesom
Zitat:
Vitamin B6-Überschuss Ein Vitamin B6-Überschuss bei ausgeglichener Ernährung ist kaum möglich. Selten kann aber durch die tägliche Einnahme von über 500 Milligramm Vitamin B6 zusätzlich zur Nahrung während Monaten bis Jahren zu einem Vitamin B6-Überschuss führen. Bei Betroffenen können in diesen Fällen Nerven beschädigt werden, was sich beispielsweise in Form von Gangstörungen und Beeinträchtigungen des Tast- und Temperaturempfindens, zeigen kann. Es wurden auch entzündliche Veränderungen der Haut beschrieben. Bei Säuglingen können bei anhaltender täglicher Zufuhr von einem Gramm Vitamin B6 zudem eine Beschleunigung des Herzschlages, das Fehlen von Reflexen und Durchblutungsstörungen auftreten. Diese Beschwerden verschwinden wieder, wenn die Einnahme der grossen Mengen an Vitamin B6 gestoppt wird.
 

mehr

mehr

mehr

mehr

Themenstarter
Beitritt
27.06.08
Beiträge
226
Hallo Karde,

ich nehme kein Vit B6 ein und ich ernähre mich sehr ausgewogen. Ich denke, deshalb sind auch alle anderen Mineralien im mittleren Normbereich, obwohl ich nur Magnesium substituiere.

Wie kann man denn über die Nahrung ein Zuviel an Vit B6 zuführen?

VG

anini
 
Beitritt
23.05.12
Beiträge
5.050
Hallo anini
Da ich nicht weis wie Du Dich ernährst, hier ein Zitat aus obigem Lind
In der Nahrung ist Vitamin B6 vor allem in Leber, Fisch, Fleisch, Kartoffeln, Bananen, Vollkornprodukten, Gemüse, Hülsenfrüchten, Nüssen, Avocados, Kiwis und Milchprodukten enthalten.
Leider kann ich Dir nicht besser weiterhelfen, hoffe sehr, dass sich hier noch "Spezialisten" melden.
Wie bei vielen CFS/ME Betroffenen ist wohl einfach auch etwas in deinem Stoffwechsel nicht ganz ok.
Viel Glück beim Suchen und alles Gute
Béatrice
 
Beitritt
30.04.08
Beiträge
318
intrazelluläre Messungen sind aussagekräftiger und zeigen zuverlässiger den Vitamin/Mineralstatus. Vollblutmessungen nicht so
 
Themenstarter
Beitritt
27.06.08
Beiträge
226
Das hilft mir jetzt wenig bei der Frage, warum mein Vit B6 stark erhöht ist!

Außerdem wüßte ich niemanden, der eine intrazelluläre Messung macht.
 

kopf

hallo ,
hat man überschuß b6 im vollblut kann ein mangel intrazellulär vorliegen .genauso mit zink .deshalb die weißen flecken .

LG kopf.
 
Beitritt
06.04.09
Beiträge
2.140
Sind denn die anderen Vitamine auch gemessen worden?

VG, Brigitka
 
Oben