Musik für die Seele

alexo13105

Temporär gesperrt
Beitritt
23.09.18
Beiträge
1.225
Aber es ist doch auch schön !

Liebe Wildaster .

Ich habe ein lange Reihe , vielleicht 1 mal 8 Meter Kräuter . Alles was ich habe , gab ich ihnen .
Liebe , Aufmerksamkeit , Dankbarkeit .
Mir viel dann auf , schon das daran vorbei schreiten , also nicht der Verzehr , hatte eine Wirkung .
Kann es sein , das ich mich mit ihnen verbunden hatte ? Auf eine nicht materialistische Art ?

So stelle ich mir vor , es muss so sein , mit allem , bei dem Menschen , der seinen Geist entwickelt hat .
Herr Gott im Himmel , wär das schön !

Alles Gute , Wildaster .
 
Beitritt
18.03.12
Beiträge
6.113
Danke für dieses sehr sehr schöne Lied, MaxJoy.:)

Lieber Alexo, danke für deine lieben Zeilen.
Bin ich im Wald oder in meinem Garten spüre ich auch, dass WIR uns mit allem verbinden können, wenn wir es zulassen und Liebe, Aufmerksamkeit und Dankbarkeit nicht aus den Augen verlieren.

Auch hier im Forum ist das so wichtig, dass die Wärme erhalten bleibt und darum bitte ich dich, dass du deinen Account nicht löschst. Nur weil Beiträge gelöscht werden? Ich kenne nicht den Grund, aber gib doch nicht auf und schreibe einfach, so wie immer, unbekümmert weiter.
Denke daran, wir sind alle miteinander verbunden und in der Weihnachtszeit kommt noch etwas Magie dazu.:):):)

Geboren um zu Leben - Unheilig

https://das-dunkelbunt.de/easymedia/index.php?video/1182-unheilig-geboren-um-zu-leben-live-vom-abschiedskonzert-in-köln/

Liebe Grüße von Wildaster
 
Zuletzt bearbeitet:

alexo13105

Temporär gesperrt
Beitritt
23.09.18
Beiträge
1.225
Nochmal hier Wildaster :) Weil es so schön ist .

Mephistopheles :

Daran erkenn' ich den gelehrten Herrn!
Was ihr nicht tastet, steht euch meilenfern,
Was ihr nicht faßt, das fehlt euch ganz und gar,
Was ihr nicht rechnet, glaubt ihr, sei nicht wahr,
Was ihr nicht wägt, hat für euch kein Gewicht,
Was ihr nicht münzt, das, meint ihr, gelte nicht.
Johann Wolfgang von Goethe .
 
Beitritt
18.03.16
Beiträge
3.153
Und von mir dazu dieses romantische Gedicht: :)

Wenn nicht mehr Zahlen und Figuren
Sind Schlüssel aller Kreaturen
Wenn die, so singen oder küssen,
Mehr als die Tiefgelehrten wissen,
Wenn sich die Welt ins freye Leben
Und in die Welt wird zurück begeben,
Wenn dann sich wieder Licht und Schatten
Zu ächter Klarheit werden gatten,
Und man in Mährchen und Gedichten
Erkennt die wahren Weltgeschichten,
Dann fliegt vor Einem geheimen Wort
Das ganze verkehrte Wesen fort.
Novalis
 

alexo13105

Temporär gesperrt
Beitritt
23.09.18
Beiträge
1.225
Das ist schön , MaxJoy .

«Denke man eine Welt von Blindgeborenen, denen darum allein die Dinge und ihre Verhältnisse bekannt sind, die durch den Sinn der Betastung existieren. Tretet unter diese und redet ihnen von Farben und den anderen Verhältnissen, die nur durch das Licht und für das Sehen vorhanden sind. Entweder ihr redet ihnen von Nichts, und dies ist das Glücklichere, wenn sie es sagen, denn auf diese Weise werdet ihr bald den Fehler merken und, falls ihr ihnen nicht die Augen zu öffnen vermögt, das vergebliche Reden einstellen.»
Johann Gottlieb Fichte
 
Beitritt
29.09.14
Beiträge
110

Julia Paris - Tous les deux (FR 2020)
Productions Liberté Released on: 2020-01-19 Composer Songwriter: Julia Paris | Arranger: Rick Allison


Alain Delon - Je n'aime que toi (FR 2019) Lyrics - Julia Paris Music
 
Beitritt
07.04.10
Beiträge
5.179
ach - der Beau aus den Sechzigern - er ist wohl sehr alt. Noch nicht mal Leonard Cohens Stimme war so tonlos am Ende.... Aber es ist interessant....Danke
 
Oben