Kreisrunder Haarausfall seit 12

Themenstarter
Beitritt
30.06.08
Beiträge
28
Hallo zusammen
Ich bin Bodes Tochter und bald 19 Jahre alt. Seit ungefähr 7 Jahren leide ich an Kreisrundem Haarausfall und habe keine Ahnung wie ich das aufhalten könnte. Meine Haare fallen in Kreisen von 1-3 cm aus, wachsen aber kurz darauf wieder nach, nicht mehr ganz so schön, eher ein bisschen struppig, aber immerhin. Ich habe eigentlich immer gleichzeitig etwa 1-3 Löcher. Zum Glück haben sich die Löcher bis jetzt immer an Stellen befunden, wo ich sie mit anderen Haaren decken konnte. Ich war bereits wegen meinen Löchern im Krankenhaus und sie haben gemeint, ich könnte froh sein, wachsen meine Haare so schnell wieder nach, wüssten aber auch nicht genau was ich tun soll. Sie meinten nur es könnte psychisch sein. Um die Zeit herum, als es angefangen hat starb mein Vater, und ich weiss nicht ob das ein Auslöser sein könnte. In meinen Augen habe ich das aber gut verkraftet und bewältigt. Gibt es noch andere Gründe wieso mein Körper meine Haare abstosst?

Vielen Dank für Eure Antworten :hexe:
 
Beitritt
17.07.10
Beiträge
2.811
Kreisrunder Haarausfall

Wenn die Haare kreisförmig ausfallen, nimmt man einmal täglich 3 Tabletten Graphites C 5 (Apotheke) ein.

Siehe "Das große Handbuch der Homöopathie)
 

mehr

mehr

mehr

mehr

ory

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
04.02.09
Beiträge
9.073
Kreisrunder Haarausfall

hallo bodes tochter ;)
Um die Zeit herum, als es angefangen hat starb mein Vater, und ich weiss nicht ob das ein Auslöser sein könnte. In meinen Augen habe ich das aber gut verkraftet und bewältigt. Gibt es noch andere Gründe wieso mein Körper meine Haare abstosst?
es ist schon möglich ,das aus psychischen bewegsgründen kreisrunder haarausfall entstehen kann ,hierbei spielt das vegetative nervensystem verrückt .
oft meint man , alles gut bewältigt zu haben ,aber die seele ,das unterbewusstsein ist noch nicht wirklich so weit bereit .

wünsche dir alles gute
lg ory
 
Zuletzt bearbeitet:
Beitritt
07.04.10
Beiträge
5.193
Kreisrunder Haarausfall

hallo (Tochter) Bode,

da Du jetzt 19 Jahre alt bist, bekamst du diese Probleme mit ca 12 J. Also könnte es auch einen Zusammenhang zu den hormonellen Veränderungen haben....

(ich habe eine Freundin, die dieses Problem mit ca 20 J. hatte. Sie hat äußerlich was auf die Kopfhaut gegeben und damit ist es wohl weggegangen.)

Es wundert mich schon, dass die Ärzte wohl nichts finden konnten - Wie wäre es, wenn Du mal zu einem anderen Hautarzt gehen würdest?

Ich denke zwar wenn es pubertätsbedingte hormonelle Gründe hätte, wäre es wohl schon weggegangen.

Was ich allerdings weiß, ist dass der Zustand der Haut sehr wohl auch von der Psyche beeinflusst wird...Hm aber stetig auch 7 Jahre danach?

Vielleicht habt Ihr einen guten Hautarzt in der Nähe?

ich wünsche Dir alles Gute, mondvogel
 
Zuletzt bearbeitet:
Beitritt
14.08.10
Beiträge
6.073
Kreisrunder Haarausfall

Hallo Bodes Tochter :)

Hier zwei links für dich, die sich mit kreisrundem Haarausfall befassen.

Kreisrunder Haarausfall

URSACHEN
Die Ursachen für den kreisrunden Haarausfall sind noch nicht vollständig geklärt. Nach aktuellen Forschungsstand ist von einer genetischen Disposition auszugehen. Auch wird angenommen, dass eine Störung des Immunsystems die Ursache für den Haarausfall sein kann. T-Lymphozyten, die normalerweise Eindringlinge erkennen können, gehen gegen Körpereigenes vor, das heißt sie erkennen die eigenen Haarfollikel nicht als eigen, sondern als fremd. Dadurch entsteht eine Entzündungsreaktion, die zu einer Störung des Haarwachstums und im Anschluss daran zum Haarausfall führt. Circa 30 Prozent der Betroffenen sind Allergiker. Bei diesen Patienten besteht eine erhöhte Allergiebereitschaft, sie leiden deshalb an Neurodermitis, Heuschnupfen, Nahrungsmittelallergie und Asthma.
Erkrankungen, wie zum Beispiel Störungen der Schilddrüsenfunktionen, Colitis ulcerosa (chronisch Darmerkrankung) und Polymyalgia rheumatica (entzündlich rheumatische Erkrankungen mit Muskelschmerzen an verschiedenen Stellen) werden ebenfalls als Ursache des kreisrunden Haarausfalls in Erwägung gezogen.
Häufig spielt auch die Psyche eine große Rolle. So kommt es bei massiver, innerlicher Anspannung, Stress, persönlichem Verlust, Ängsten oder gar Depressionen gehäuft zu kreisrundem Haarausfall. Gerade bei Kindern wurde festgestellt, dass diese nach dem Verlust einer ihnen sehr nahestehenden Person, plötzlich kreisrunde kahle Stellen an der Kopfhaut bekamen.
AUSLÖSER
Ein Trauma beziehungsweise ein seelischer Schock, kann einen plötzlichen Haarverlust auslösen. Auch die Hormonveränderungen in der Schwangerschaft sind als Auslöser des Haarausfall bekannt. Hormonstörungen können generell einen solchen plötzlichen Haarverlust bedingen.
Noch ein Link:
Kreisrunder Haarausfall
Auch dort stehen verschieden Ursachen, u.a. auch Belastungen durch Zahnmaterialien oder Gifte, aber auch Ernährung und die Seele.

Kannst ja mal drin lesen, und schauen, was da in etwas auf dich zutreffen könnte.
Du nennst dich Bode, nach deinem Vater? Vielleicht schwingt da doch auch noch sehr viel mehr mit in dir, als dir bewusst ist, wie ory schon meinte.
Manche Verluste belasten sehr lange.
Jedenfalls wünsche ich dir, dass du fündig wirst und du etwas
tun kannst.
Alles Gute Dir,
Felis
 
Themenstarter
Beitritt
30.06.08
Beiträge
28
Kreisrunder Haarausfall

Hallo zusammen,
vielen Dank für die Antworten, ich werde bestimmt bald mal zum Hautarzt gehen und auch die Graphites Tabletten probieren. Gibt es die auch in der Schweiz oder kann man die nur in Deutschland besorgen?

Liebe Grüsse
 
Beitritt
07.04.10
Beiträge
5.193
Kreisrunder Haarausfall

die Graphites Tabletten probieren. Gibt es die auch in der Schweiz oder kann man die nur in Deutschland besorgen?
Ich denke mal, dass es die in der Schweiz auch gibt; mMn ist es ein homöopathisches Mittel.

Alles Gute, Bode

Gruß, mondvogel
 
Beitritt
17.07.10
Beiträge
2.811
Kreisrunder Haarausfall

Ja, Graphites C 5 ist ein homöopathisches Mittel, welches ohne Rezept in der Apotheke bestellt werden kann.

Die Tabletten möglichst nicht mit den Fingern anfassen, sondern in den Verschluss kullern und von dort direkt unter die Zunge gleiten lassen, wo sie langsam zergehen können.
Beste Einnahmezeit: zwischen 2 Mahlzeiten
 
Themenstarter
Beitritt
30.06.08
Beiträge
28
Kreisrunder Haarausfall

Hallo Rawotina

Vielen Dank für den Tip.

Wünsche allen ein schönes Wochenende und alles gute im neuen Jahr.
 
Themenstarter
Beitritt
30.06.08
Beiträge
28
Kreisrunder Haarausfall

Nun habe ich aber doch noch eine Frage. Meint Ihr, ich sollte doch auch noch einen Therapeuten aufsuchen? Zur Zeit, als mein Vater starb, gingen meine Schwester und ich zur Kinderpsychologin. Nach ca einem Jahr schlossen wir die Behandlung ab. Meine Mutter meint nun, ich solle doch nochmals eine Therapie machen.

Was meint Ihr dazu?????
 
Beitritt
07.04.10
Beiträge
5.193
Kreisrunder Haarausfall

Meine Mutter meint nun, ich solle doch nochmals eine Therapie machen.

Was meint Ihr dazu?????
Hallo Bode,

Ohne mehr über Dich zu wissen - außer über deinen Haarausfall - ist es schwer aus "der Ferne" zu raten.
Wie denkst Du selber denn darüber?

(Ein Tipp: worüber ich an Deiner Stelle nachdenken würde.....Du könntest Dir hier einen eigenen nick :) geben - oder erzähle mal, warum du unbedingt den nick Deines Vaters nutzen möchtest.....)

Ganz lieben Gruß, mondvogel
 

ory

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
04.02.09
Beiträge
9.073
Kreisrunder Haarausfall

danke movo ,
(Ein Tipp: worüber ich an Deiner Stelle nachdenken würde.....Du könntest Dir hier einen eigenen nick :) geben - oder erzähle mal, warum du unbedingt den nick Deines Vaters nutzen möchtest.....)
du schreibst mir aus der seele :kiss:

lg ory
 
Oben