Impfen

Themenstarter
Beitritt
12.09.14
Beiträge
32
Hallo,

ich habe einen 6 Monate alten Sohn welchen ich am liebsten nicht impfen lassen würde und wenn ich impfen lasse dann erst mit einem Jahr - bin halt unsicher vorallem weil er mit einem Jahr in die Kita soll auf der anderen Seite ist ja nicht jede Impfung von Nutzen.
Wieviele (Folge-)Impfungen sind erforderlich wenn man erst mit einem Jahr das impfen beginnt ???
Bei HiB reicht dann ja eine Impfung aus , wie ist das bei den anderen ?

Grüße
Nuremberga
 

ory

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
04.02.09
Beiträge
9.173
hallo nuremberga ,

hole deinen beitrag mal hoch;)

er steht nun in "impfungen " mit der hoffnung das er mehr beachtung findet .

alle gute
fg ory
 

mehr

mehr

mehr

mehr

Themenstarter
Beitritt
12.09.14
Beiträge
32
Hallo Destination,

danke für die Info. Ich bin ja 60-40 % auch gegen Impfen deswegen ist er ja auch nicht geimpft :) aber irgendwie hat man trotzdem bedenken :-(

Naja man muss es wohl mit sich selbst ausmachen .....

VG, Nuremberga
 
Beitritt
04.02.08
Beiträge
838
Hallo Nuremberga,

die Worte einer Kinderärztin waren, "die Kinder, die die typischen Kinderkrankheiten durchgemacht haben, sind besser dran,
als die geimpften".

Da sie dadurch ein viel besseres Abwehrsystem entwickeln und
sich vor allem die Negationen der Impfseren nicht im Körper
ablagern und dann irgendwann evtl. auch erst im Erwachsenenalter
Schaden anrichten.

Auch für Antibiotika (vieles ist mittlerweile schon resistent dagegen)
gibt es sehr gute Alternativen.

Klar, die Entscheidung liegt bei Dir!!!

Ich wünsche Dir, die richtige Entscheidung zu treffen.

VG
Destination
 

Freesie

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
22.07.09
Beiträge
1.649
Hallo Nuremberga
aber irgendwie hat man trotzdem bedenken :-(
Naja man muss es wohl mit sich selbst ausmachen .....
ja, die Bedenken werden auch bleiben. Wenn du aber mit den Jahren feststellst, wie gesund dein Kind ist/bleibt, werden sie weniger.

Was auch ganz wichtig ist, sich möglichst aus vielen verschiedenen Quellen zum Thema impfen informieren. Da gibt es ein paar ganz gute Bücher und auch in unserer Videothek sind einige interessante Filme hinterlegt.

Viel Erfolg bei der Entscheidungsfindung.

Grüssle
Freesie
 
Oben