Herzstolpern trotz - laut Krankenhaus - gesundem Herzen

Themenstarter
Beitritt
11.04.13
Beiträge
1
Einen schönen guten Abend wünsche ich der ganzen Gemeinde. Ich heiße Janni, bin 30 Jahre alt, verheiratet und stolzer Pap von einem kleinen Sohn (17 Monate). Ich habe mich hier angemeldet, da ich mich mit über mein leider der letzten Zeit austauschen möchten und hoffe, dass ich gleichgesinnte finde. Ich war im Juni im Krankenhaus, da ich enormes Herzstolpern hatte. Die haben alles auf dem EKG gesehen und meinten es sei kein Herzinfarkt und sehe harmlos aus und ich sollte nach Hause gehen. Die Extrasystolen wurden nicht besser bis ich eine Nacht von meinem Vater in die Notaufnahme gebracht wurde. Die Ärztin meinte Sie können um 2:30 in der Früh nicht für mich tun und gab mir 1 Tablette Tavor. Die Extraschläge waren nach ein paar Minuten weg. Damit war mir nicht geholfen. Wir fuhren direkt weiter ins nächste Krankenhaus. Dort hatte ich leider kein Herzstolpern mehr, aber dennoch wollte man mich drin behalten. Ich blieb 4 Tage im Krankenhaus. Ich war permenant ans EKG angeschlossen und Herzultraschall und sogar das Belastungs-EKG war alles i.O. In den Tagen im Krankenhaus hatte ich keine einzige Extrasystole. Also keine Aufzeichnung auf dem EKG. Schade. Nun ist es so, dass ich seit 1-2 Wochen wieder geplagt werde. Immer treten die Extraschläge nach dem Essen auf (wenn ich mich danach bewege, aufstehen reicht schon aus und es geht los) und bei Lagewechsel. Morgens beim Aufstehen oder in der Nacht wenn ich aufwache. Wie kann das sein, immer nach dem Essen odee bei Lagewechsel und bei kleinster Belastung (meinen Sohn auf dem Arm nehmen) oder sogar wenn ich mich nach vorne lehne. Bitte liebe Gemeine ertählt mir was ihr davon haltet bzw. ob es Anderen aich so ergeht und woher es kommen kann. Vorgeschichte: Ich leide seit 7 Jahren an einer Angststörung, habe ab und an psychisches Herzrasen und leide ebenfalls und Derealisation. Habe eine Schilddrüsenunterfunktion aber mit 75er Winthrop gute Werte. Ich entschuldige mich für den langen Text. Ich wünsche jeden hier einen schönen und erholsamen Abend. Janni.
 
wundermittel

Malve

Herzstolpern trotz gesundem Herzen laut Krankenhaus

Hallo mrlooong1987,

herzlich willkommen im Forum:)!

Zum Thema Herzstolpern/Extrasystolen gibt es bereits einige Threads; vielleicht helfen Dir die dortigen Infos weiter:

https://www.symptome.ch/vbboard/koe...hmusstoerungen-mal-schlimmer-mal-weniger.html
https://www.symptome.ch/vbboard/koe...olpern-extrasystolen-aussetzer-herzrasen.html
https://www.symptome.ch/vbboard/her...zrhythmusstoerungen-alles-untersuchungen.html
https://www.symptome.ch/vbboard/herz-kreislauf-erkrankungen/45271-tag-herzstolpern.html

(Über die Suchfunktion findest Du weitere Threads).

Gruß
Malve
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
regulat-pro-immune
Oben