Hab auch Angst

Themenstarter
Beitritt
21.05.06
Beiträge
3.704
Hallo,
ich eröffne auf Anraten also meinen eigenen Angst-Thread...
Heute geht es mir schon viel besser... was daran liegt, dass ich meinen Pilz gefüttert habe... bin nachts mit Herzrasen und Panikattacke aufgewacht, habe dann Reiswaffeln gegessen und konnte danach viel besser schlafen. Heute kein Pilzmittel genommen und es geht mir psychisch hervorragend. Dafür hab ich halt wieder nen Pilzbauch wie im 9. MOnat und üble Blähungen. Aber der Pilz schützt mich echt vor dem Amalgam... da weiß man nicht was schlimmer ist... Habe für mich aber entschieden, dass ich mit nem dicken Bauch besser leben kann als mit Angst... fürs erste...
Habe gerade dann doch mal 3 Tropfen GKE genommen... will versuchen das wieder langsam zu steigern und dazu ordentlich haferkleie (reichen 6 Esslöffel am Tag? kann man das überdosieren?) zu nehmen um die Gifte zu binden...ich hoffe das klappt.
Es wudnert mich nur, dass ich vor meiner Ausleitung problemlos 3x15 Tropfen GKE nehmen konnte...ohen diese Amalgamsymptome... kann es sein, dass durch die Ausleitung mit Chlorella und Koriander so viel Gift im Körper frei wurde und jetzt rumschwirrt? Ich hoffe nur dass die Haferkleie ausreicht...
Nächste Woche will ich wieder mit Rizol anfangen, da hoffe ich mal, dass es keine üblen Nebenwirkungen gibt... das tötet ja auch die Pilze ab, soll aber auch Toxine ausleiten... wie auch immer...?
Das letzte Mal hat es mir super geholfen...vielleicht wird es diemsal heftigere Nebenwirkungen geben mit all den freien Giften im Körper...
Hab ja morgen den termin beim Umweltmediziner, hab aber zwischenzeitlich nur Schlechtes über den gehört... na ja, jetzt hab ich den termin... ich muss ja nicht machen was er sagt...
Dienstag bekomme ich das Rizol von meiner HP, dann will ich sie nochmal fragen wegen Chlorella austesten und evtl. Cystein oder Glutathon usw..
Jetzt merke ich schon wieder leichtes Sodbrennen vom GKE...nehme nochmal 2 Esslöffel haferkleie... hoffe das hilft...
Ich glaube einfach ich hätte nie so früh mit Koriander anfangen sollen... und die Chlorella-Dosierung wurde auch nie ausgetestet... seitdem habe ich üble Schlafstörungen..
ich hoffe mal, ich vertrage das Rizol so gut wie letztes Mal, dann könnte ich diesmal eine e-Monats-Kur machen und mich damit in Italien über Wasser halten... aber wahrscheinlich muss ich es diesmal niedriger dosieren...
Jedenfalls vielen lieben dank für all die Aufmunterungen ud Zusprüche, die ich bisher in diesem Forum erfahren habe... das tut so gut zu wissen dass man nicht alleine ist.
LG Carrie
 
Themenstarter
Beitritt
21.05.06
Beiträge
3.704
was mir noch eingefallen ist...vielleicht vertrage ich mittlerweile hohe Dosen an GKE nicht mehr weil meine Entgiftungsorgane überlastet sind..muss ich unbedingt testen lassen.
 
Oben