Empfindlich gegen Säuren?

Themenstarter
Beitritt
02.03.07
Beiträge
1
...Ich weiß nicht ob es sich um eine Allergie oder etws anderes handelt... Ich glaube auch schon mal gehört zu haben, daß es eine erbliche Anlage dafür gibt, aber ich weiß nicht mehr wann und wo und was es ist...

Bei bestimmten Nahrungsmitel brennen Bereiche der Zunge als hätte ich etwas zu heisses gegessen. Die Stelle bleiben auch lange noch taub und gerötet und die Haut auch irgendwie verändert, meist einen oder zwei Tage lang.
Das ist so bei Tomaten, Ananas, Essig, u.ä.
 

vendel

empfindlich gegen Säuren?

Die Frage ist uralt, aber die Antwort würde mich aktuell auch interessieren. :)
 

Bei Allergien kann Hypnosetherapie hilfreich sein

Jedes Symptom hat einen Auslöser, der tief verborgen im Unterbewusstsein des Menschen liegt. Aufdeckende Hypnosetherapie kann diese Informationen auffinden und neutralisieren.

Viele Allergien sind psychischer Natur und nur bedingt auf einem externen Faktor beruhend. Ist der Auslöser für die allergische Reaktion im Unterbewusstsein gefunden - egal ob es sich um Pollen, Gräser, Kräuter, Nahrungsmittel etc. handelt - kann er neutralisiert werden. Somit gibt es für den Körper keinen Grund mehr, die allergische Reaktion zu produzieren.
mehr

mehr

mehr

mehr

Beitritt
07.04.10
Beiträge
5.220
hallo vendel,

ich bin auch der Meinung, dass es was Allergisches ist...jedenfalls kenne ich Menschen, die auf Tomaten oder/und auf Ananas reagieren. Jedenfalls reagiert bei denen die Zunge bzw die Lippen....
Beim Essig könnte es ja auch an der Essigsorte liegen. (Apfel-, Wein- etc)

Alles Gute, Mondvogel :wave:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben