Dr. Fischer/Dr. Kuklinski? Suche nach schneller Diagnosemöglichk.

Themenstarter
Beitritt
15.09.12
Beiträge
119
Hallo liebe Forengemeinde,

ich bin neu hier und sehr froh, dass ich dieses Forum entdeckt habe. Viele der hier beschriebenen Beschwerden kommen mir nur allzu bekannt vor (in meinem Profil habe ich etwas mehr dazu geschrieben, da das hier den Rahmen sprengen würde).

Da ich seit Mai kaum noch beschwerdefreie Tage und endlich einen Neurochirurgen an meiner Seite habe, der mir meine Beschwerden glaubt, bin ich neu motiviert, mich auf die Suche nach einer ordentlichen Diagnose zu machen. Es besteht ein begründeter Verdacht auf Kopfgelenksinstabilität, vermutlich von Kindheit an.

In den letzten Tagen sind die vorherrschenden Beschwerden Schwindel, Übelkeit und das Gefühl, vollkommen mit Sauerstoff unterversorgt zu sein. Ich habe im Laufe meines Lebens schon viele Beschwerden mitgemacht und manche waren sehr schmerzhaft oder einfach unangenehm, aber das jetzt fühlt sich überhaupt nicht gut an. Als ich mich das letzte Mal so komisch fühlte, machte mein Hausarzt ein Blutbild, woraufhin er mich am Abend besorgt anrief, die Eisenwerte seien extrem schlecht und ich solle mich auf jeden Fall schonen. Sprich: Ich habe den Eindruck, irgendwas mit der Sauerstoffversorgung stimmt grade gravierend nicht. In der HWS fühlt sich übrigens grade was auf eine Weise verschoben an, dass ich meinen Kopf nicht über längere Zeit halten kann, ohne ihn anzulehnen oder mich hinzulegen.

Konkret zu meiner Frage:

Dr. Kuklinski schreibt auf seiner Seite, er könne nicht mehr alle Anfragen beantworten, und empfiehlt zur Beratung und Diagnostik Dr. Fischer in Innsbruck. Hat da schon jemand Erfahrungen gemacht? Ich vermute, die gesetzl. KK wird da nichts zahlen, oder hat man ggf. auf Antrag Chancen?

Was wären die wichtigsten Tests, die ggf. auch mein Hausarzt durchführen könnte - habt Ihr da Empfehlungen? Ich habe den Eindruck, es wäre gut, ein paar Sachen im Blutbild o.ä. möglichst schnell abzuchecken.

Danke schon mal!

Liebe Grüße,

odyssina
 

kopf

Dr. Fischer/Dr. Kuklinski? Suche nach schneller Diagnosemögli

Hallo ,

ich kann dir eine Liste zusenden mit von Dr.Kuklinski empfohlenen Ärzten und Therapeuten .allerdings bräuchte ich eine E-mail-adresse , vielleicht per pn !

LG kopf
 
Themenstarter
Beitritt
15.09.12
Beiträge
119
Dr. Fischer/Dr. Kuklinski? Suche nach schneller Diagnosemögli

Hallo kopf,

danke, ich hab Dir meine Mailadresse geschickt!

Liebe Grüße,

odyssina
 
Beitritt
08.06.12
Beiträge
7
Dr. Fischer/Dr. Kuklinski? Suche nach schneller Diagnosemögli

Hallo kopf !
Könnte ich bitte auch die Liste bekommen ? Grüße !!!
 
Beitritt
18.09.11
Beiträge
76
Dr. Fischer/Dr. Kuklinski? Suche nach schneller Diagnosemögli

Hallo,

ich würde mich auch sehr über die Liste per PN freuen!

Vielen herzlichen Dank schon einmal!

Lieber Gruß
Akira
 

Kama

Dr. Fischer/Dr. Kuklinski? Suche nach schneller Diagnosemögli

Wenn Du schon mal dabei bist, kannst Du sie mir auch gleich schicken! :D

Dankeschön!

Gruß
Kama
 

kopf

Dr. Fischer/Dr. Kuklinski? Suche nach schneller Diagnosemögli

hallo,
ich habe die liste schon sehr oft geschickt . an e-mail -adressen .allerdings ha ich nun grad geistesblitz ,etwas was immer seltener vorkommt .die muss ich doch auch hier als anhang einstellen können ,oder ?
kopf probiert ,moment !

datei ist zu groß ,also wer will -mail-adresse per pn :)

LG
 
Beitritt
31.07.13
Beiträge
1
Dr. Fischer/Dr. Kuklinski? Suche nach schneller Diagnosemögli

Hallo Kopf,

könntest du mir bitte auch die Liste mit den von Kuklinski empfohlenen Ärzte und Therapeuten zukommen lassen?

Danke, plastic
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Beitritt
21.07.13
Beiträge
126
Hi!
Die gleiche Bitte hätte ich auch :) Wäre wirklich super, wenn du dich auch per PN bei mir melden könntest.

Viele liebe Grüße

Nana
 
Beitritt
06.02.13
Beiträge
251
Hallo
Auf die Liste wäre ich ja auch total heiß. Bitte gern per pn.
Ganz herzlichen Dank
Emi
 
Beitritt
17.09.12
Beiträge
17
Dr. Fischer/Dr. Kuklinski? Suche nach schneller Diagnosemöglichk

Hallo,

würde mich auch gerne anschließen.
Bitte mir auch die Liste als PN zukommen lassen.

Vielen lieben Dank und viele Grüße
Christian
 
Beitritt
15.11.08
Beiträge
133
Dr. Fischer/Dr. Kuklinski? Suche nach schneller Diagnosemöglichk

Dr. Kuklinski schreibt auf seiner Seite, er könne nicht mehr alle Anfragen beantworten, und empfiehlt zur Beratung und Diagnostik Dr. Fischer in Innsbruck. Hat da schon jemand Erfahrungen gemacht? Ich vermute, die gesetzl. KK wird da nichts zahlen, oder hat man ggf. auf Antrag Chancen?
odyssina

Hallo Odyssina,
Mag. Fischer habe ich einmal kurz bei einer Hospitation in den Praxisräumen von Dr. Kuklinski in Rostock kennengelernt - ruhig, nett und kompetent (gemütlicher Östereicher), obwohl er kein Arzt ist, sondern Ernährungsberater, aber eben "Schüler" von Dr. Kuklinski. Hatte auch ein kurzes Telefonat mit ihm. Da war er ziemlich kurz angebunden, aber eine Frage beantwortet er schon einmal zwischendurch.

KFS

Viele Grüße
 
Beitritt
05.11.13
Beiträge
1
Dr. Fischer/Dr. Kuklinski? Suche nach schneller Diagnosemöglichk

Hallo, bin eben auf diesen Beitrag gestossen und habe mich direkt angemeldet :)

Ich werde seit 3 Jahren durch die gegend geschickt mit einem zervikobrachialgiesyndrom, dann wieder instabilität der hws / bws und und und. zwischenzeitlich hatte ich angeblich borreliose, dann wieder doch nicht.

Und jetzt soll ich auch noch eine psychosomatische klinik besuchen.

Allgemein hab ich damit kein problem eine Psychosomatische Klinik zu besuchen, da meine Psyche 100% belastet ist mit diesem Mist, aber als das alles anfing hatte ich keine Psychischen probleme, ich hatte alles was ich wollte und nun das.

Kurz gesagt: Ich will mir einfach eine 2. Meinung einholen und keine Zeit verschwenden.

Ich habe 90% der Symptome die auf Kopfgelenksverletzungen hindeuten und hatte auch Unfälle ( 2 mal vom LKW gestürzt, 1 mal 14 Treppen gestürzt und bewusstlos gelandet ) und als kleinkind mit einem gehfrei die treppen runter gestürzt.

So das ich da 100 % sicherheit haben möchte das keine Zeit für Psyche etc. verschwendet wird wenn es dann doch an den Kopfgelenken ( die bis heute NICHT untersucht wurden ) hängt.

Wäre Ihnen deshalb sehr dankbar wenn Sie mir eine Liste mit Therapeuten/Ärzten die sich mit Kopfgelenken befassen und auskennen zusenden würden.

Meine Email : [email protected]

Herzlichen Dank

Daniel
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
67.940
@ odyssina,

hat Dich Deine Odyssee in Sachen Kuklinski/Fischer denn inzwischen irgendwo hingeführt? Gibt es Erfahrungen, von denen Du berichten kannst?

Grüsse,
Oregano
 
Beitritt
21.05.11
Beiträge
7.123
Hallo meine Lieben, ich bräuchte bitte auch ne Liste mit Therapeuten die nach Kuklinski arbeiten und zwar in Hamburg.

Dr. Schrader ist mir bekannt, aber der Termin den ich dort ausmachen konnte , ist eigentlich zu lange hin, erst im April...

Dann die Liste die ich hier auf der Seite fand: Ausser Schrader : Ärzte die sich mit der instabilen Halswirbelsäule befassen. Mir geht es aber um Mikronährstoffhterpie nach Kuklinski.

Ich denke ansosnten an orthomolekular spezialisierte Ärzte und HPs, aber da gibt es vermutlich nicht nur wirklich gute.....

Alles Gute und vielen Dank.
Claudia.
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
67.940
Hallo,

ich weiß nicht, ob diese Liste ganz genau passt, aber immerhin dürften da Ärzte darauf stehen, die sich in etwa auskennen:

Mitochondrien Medizin - Ärzte und Therapeuten

Adressen: Therapeuten Ärzte Heilpraktiker Institutionen, Fachbereiche, Krankheit, Naturheilkunde, Labor, Name bzw. PLZ
Hier werden gute Tipps gegeben, was man bei der Arztsuche beachten soll, wie man sich vorbereitet, wovor man sich hüten sollte ...
z.B.:
...Verlassen sie sich nie auf Arzt-Empfehlungen im Netz, durch Bekannte, oder in diesem Dokument hier, allein. Ärzte und Heilpraktiker sollten eigentlich die Ursachen von Krankheiten mit den Patienten zusammen herausfinden, weil Krankheiten mit erkannten und wahren Ursachen wesentlich bessere Heilungschancen besitzen! Das Bestreben eines Arztes die wahre Ursache zu suchen, aufzudecken und zu behandeln, sinkt in unserem "Gesundheitssystem" immer weiter ab.

Zwei Hauptursachen drängen sich auf:
Unsere Mediziner und Therapeuten werden durch Regularien der Pharmaindustrie, KK, Verbände und ihren Lobbyisten direkt oder indirekt dazu gezwungen, oder
sie sind selbst davon überzeugt, dass es für Heilung/Genesung und Erhaltung des eigenen Berufsstandes keine optimalere betriebswirtschaftlichere Lösung als die Symptomtherapie gibt.
Kurz! Dauerhafte Symptombehandlung ist eine wirtschaftlich zuträgliche Heilungsmethode für Heiler. URsachensuche und ursachenorientierte Therapien sind dagegen die erfolgreichsten Methoden für Genesungen! (...)

Informieren Sie sich auch über weiterführende Themen auf diesen Seiten.
Grüsse,
Oregano
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Kate

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
16.11.04
Beiträge
11.965
Dr. Fischer/Dr. Kuklinski? Suche nach schneller Diagnosemögli

... ich kann dir eine Liste zusenden mit von Dr.Kuklinski empfohlenen Ärzten und Therapeuten .allerdings bräuchte ich eine E-mail-adresse , vielleicht per pn!
Kopf ist nicht mehr hier, aber einige User haben die Liste offenbar per PN erhalten. Vielleicht kann einer von ihnen sie ja weiter verschicken (sofern Herr Kuklinski die Weitergabe gestattet hat)? Die Empfehlungen von ihm sind sicherlich einiges wert.

Eine öffentliche Darstellung hier scheidet aus meiner Sicht aus, da dazu die Genehmigung seitens der Ärzte auf der Liste und auch seitens Herrn Kuklinski vorliegen sollte (nicht jeder möchte das).

Gruß
Kate
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben