Bei Schizophrenie Gendefekt in der Glutathion-Synthese

Beitritt
10.02.18
Beiträge
857
Ich finde das ganze interessant... Reicht es wenn ich mit dmps entgifte oder sollte ich das Glutathion einnehmen?
 
Beitritt
24.02.18
Beiträge
2.473
Kommt drauf an wie dein Gluthationsspiegel ist und wie schnell du entgiften willst.
Für mich das jeden Tag zu Hause entgiften nichts. Man muss aufpassen was man isst und man muss aufpassen das man viel trinkt.
 
Beitritt
10.02.18
Beiträge
857
Glutathion hab i h mal getestet war weit unter Norm. Glutathion transferase. Ich hab ja Schizophrenie glaubst du es könnte helfen? Ich bin akut krank in 1 std ca ist alles aus
 
Beitritt
10.02.18
Beiträge
857
Ich habe es nun länger ausgehalten als gedacht aber lange gehts nicht mehr gut. Die Erkrankung ist zu weit fortgeschritten
 
Beitritt
24.02.18
Beiträge
2.473
Hi,
ich würde dir zu einer Leber und Nierenreinigung raten und parallel einen Schwermetallarzt konsultieren der mit dir gemeinsam einen Therapieplan entwickelt. Gluthation ist gut und wichtig und wird bei der Entgiftung benötigt.
Nur mit Gluthation würde ich aber nicht entgiften.
 
Beitritt
10.02.18
Beiträge
857
Danke für den guten Tipp. Ich traue mich nicht raus ich bekomme täglich Wahn und schreie dann wie ein irrer tötet mich tötet mich. Weil der Wahn so schlimm geworden ist und nicht mehr aushaltbar ist.
 
Beitritt
10.02.18
Beiträge
857
Dann muss ich erstmal gesund werden. Es ist zu weit ich wohne in Darmstadt. Und ich bin zu krank für
 
Oben