Zeolith zur Entgiftung

Beitritt
22.06.12
Beiträge
22
Hallo tomza;



Das ist edel von Dir.
Da die Kur aber mehrere Wochen und Monate dauern kann, fällt das, was Du den Patienten schenkst doch ziemlich ins Gewicht, oder nicht?

Übrigens in Russland kann man Zeolith in jedem Lebensmittelgeschäft kaufen, wie Mehl und es steht auch in fast allen Küchen, die etwas auf sich halten.

Besonders die Folgen von Tschernobyl werden damit ausgeleitet, so hat mir eine Freundin aus Moskau berichtet.

Liebe Grüße
Rota
Zum Glück erlaubt mir meine Situation hier in Brasilien so zu denken und zu Handeln. Ich behandle auch Leute mit dem Heilmagnetismus nach Messmer völlig unentgeltlich. Es gibt hier so viele arme und ich käme mir elend vor von ihnen etwas zu verlangen... (bin deshalb noch lange kein heiliger... ;))

Vom Sellerie habe ich schon viel Gutes gehört. Leider ist er hier in unserer Region nur schwer zu finden.

In Dr. Hechts Buch steht sehr viel über die Behandlung von radioaktiv Verstrahlten aus Tschernobyl. Dort wurden sogar Biskuits mit Zeolith gebacken um den Kindern die Einnahme zu erleichtern.

Wusstest Du dass man vor Fukushima etliche Säcke voller Zeolith ins Meer geworfen hat um die Ausbreitung der Radioaktivität zu unterbinden?

Liebe Grüsse
tomza
 
Beitritt
22.07.08
Beiträge
2.605
Hallo tomza

Ich behandle auch Leute mit dem Heilmagnetismus nach Messmer völlig unentgeltlich. Es gibt hier so viele arme und ich käme mir elend vor von ihnen etwas zu verlangen...
Brasilien hat ja eine Tradition mit geistigem Heilen und Tanz und Trance usw. Wäre ein interessantes Thema, für unser Forum, weißt Du da etwas darüber?

Wusstest Du dass man vor Fukushima etliche Säcke voller Zeolith ins Meer geworfen hat um die Ausbreitung der Radioaktivität zu unterbinden?
Ja, davon habe ich gehört, ziemlich lächerlich und hilflos diese Maßnahme. Man hätte nie ein Atomkraftwerk an diese Stelle bauen dürfe, das wäre echte Vorsorge gewesen. Aber da renne ich ja offene Türen ein. Übrigens ist der Dreck schon an der Küste über dem Pazifik angekommen, habe ich gelesen.

Vielleicht schreibst Du mal was über Naturheiler in Brasilien?

Liebe Grüße
Rota
 

Anhänge

mehr

mehr

mehr

mehr

Dora

in memoriam
Beitritt
05.07.09
Beiträge
2.840
Ich habe jetzt leider kene Zeit, dass alles hier durchzulesen.
Ich nehme zur Zeit Zelolith und RMS Tropfen.

Jedoch nicht wie in der Beschreibung drin steht, 3X20 Tropfen.

Ich nehme weitaus weniger Tropfen ein und habe heftige Reaktionen.

Hat hier jemand schon die gleiche Erfahrungen gesammelt?
 

Mimer

Hallo,

ist nicht Zeolith auch so eine Art Tonerde? Wo außer Kuba kann man es noch beziehen?

Herzlichst
Michel
 
Beitritt
22.06.12
Beiträge
22
Hallo,

ist nicht Zeolith auch so eine Art Tonerde? Wo außer Kuba kann man es noch beziehen?

Herzlichst
Michel
Hier findest Du die weltweiten Zeolith Vorkommen:
Mineralienatlas Lexikon - Mineralienportrait/Zeolithe/Lagersttten und Bergbau

Die aktuelle jährliche Produktion von natürlichen Zeolithen liegt bei ca. 4'000'000 Tonnen. Davon sind 3'400'000 Tonnen Klinoptilolith.

Die Rangliste der Produktion ist:
China 2'500'000 t
Kuba 550'000 t
Japan 150'000 t
Bulgarien 45'000 t
USA 40'000 t
Türkei 40'000 t
Ungarn 15'000 t
Slownien 12'000 t
Südafrika 10'000 t
Italien 4'000 t
Georgien 4'000 t
Kanada 4'000 t

Quelle: Buch "Heilen mit dem Zeolith-Mineral Klinoptilolith" von Werner Kühni

liebe Grüsse
tomza
 
Zuletzt bearbeitet:
Beitritt
22.06.12
Beiträge
22
Hallo tomza



Brasilien hat ja eine Tradition mit geistigem Heilen und Tanz und Trance usw. Wäre ein interessantes Thema, für unser Forum, weißt Du da etwas darüber?

Vielleicht schreibst Du mal was über Naturheiler in Brasilien?

Liebe Grüße
Rota
Rota,

über Tanz und Trance Heilungen in Brasilien kann ich Dir keine Auskunft geben. Was ich hier anwende ist der heilende Magnetismus, der Franz Anton Messmer im 18. Jahrhundert ins Leben gerufen hat und in vielen Königshäusern betrieben wurde bis die Ärztegesellschaft ihn verbannte. Der Vater des Spiritismus "Allan Kardec", ein Franzose schrieb sehr viel über den Zusammenhang des Spiritismus und des Magnetismus. Ein wesentlicher Anteil der Heilungen ist auf den geistlichen Beistand in Form der Manipulation der Fluide zurückzurufen.
Die Spezialität unseres Heilzentrums ist in der Behandlung von Depression. Wir erzielen sehr gute Erfolge mit der Dispersion von magnetischen Fluiden durch schnelle gekreuzte Handbewegungen über dem Milzchakra, welches sich auf der linken Seite gleich unterhalb der untersten Rippe in einem Winkel von 45° nach vorne befindet. Dank der Dispersion der Fluide gelingt es uns dem depressiven Patienten die Verstopfung des Chakras zu lösen und den Fluss der Energieversorgung dessen wieder herzustellen. Somit kann sich in vielen Fällen der Patient aus dem geschlossenen Kreis der Depression, bestehend aus Kummer, geistiger Belastung und Physischer-Körperlicher Abhängigkeit lösen und die nötigen Schritte einleiten um die anderen Probleme in den Griff zu bekommen.

Liebe Grüsse
tomza
 
Zuletzt bearbeitet:
Beitritt
22.07.08
Beiträge
2.605
Danke tomza,

das muß ich mir jetzt erst einmal genau anschauen.
Klingt interessant und ist doch bestimmt auch hier in Deutschland zu finden. Deprimierte gibt es hier ja genug, und es werden immer mehr, wenn man den Medien glauben darf.

Gruß Rota

:fans:
 

Mimer

Danke, lieber tomza, leider wird daraus keine Bezugsquelle ersichtlich.

Vieleicht kann es jemand anders beantworten. Wo kann man es kaufen?

Ich hätte auch definitiv nichts gegen ein Geschenk, aber ich lebe nun mal nicht in Deiner Gegend, tomza, aber es hört sich sehr interessant und menschenfreundlich an, was Du da tust.

Herzlichst
Michel
 
Beitritt
22.06.12
Beiträge
22
Für alle Zeoltih-Zweifler bitte anschauen:



Froximun Pure ist mikronisiertes Zeolith-Klinoptilolith.

Logischerweise dürfen sie nichts über die Heliungen sagen, weil es sich ja nicht um ein Arzneimittel handelt :D

liebe Grüsse
tomza
 
Beitritt
22.06.12
Beiträge
22
Danke tomza,

das muß ich mir jetzt erst einmal genau anschauen.
Klingt interessant und ist doch bestimmt auch hier in Deutschland zu finden. Deprimierte gibt es hier ja genug, und es werden immer mehr, wenn man den Medien glauben darf.

Gruß Rota

:fans:
Hallo Rota,

In Deutsch wirst Du wohl nicht viel darüber finden. Der Kopf unseres Teams erleidete selbst an Depression und konnte dann an sich selbst herausfinden welches Kraftzentrum physisch dafür verantwortlich ist.

Die Depression wird leider als Millenium Krankheit angeschaut. Kein wunder bei der Bombardierung durch Chemikalien in den Lebensmitteln, Luftverschmutzung, Chemtrails, Medikamente usw.

Was kann man dagegen tun ???:keineahnung: ====>>> Zeolith :) zur Entgiftung ist die Lösung :zwinkern:
 
Beitritt
22.07.08
Beiträge
2.605
Danke, lieber tomza, leider wird daraus keine Bezugsquelle ersichtlich. Vieleicht kann es jemand anders beantworten. Wo kann man es kaufen?
Hallo Mimer,

geh mal ins Google unter Aquariumszubehör, dort findest Du sicher Zeolith als Reinigungsmittel für Aquarien. Da muß man die Fische nicht rausnehmen, weil Zeolith denen auch gut tut. :freu:
Das ist viel billiger als in der Apotheke. Und rein muß es sein, sonst würden ja die Tierchen sterben.

Liebe Grüße
Rota
 

Mimer

geh mal ins Google unter Aquariumszubehör, dort findest Du sicher Zeolith als Reinigungsmittel für Aquarien. Da muß man die Fische nicht rausnehmen, weil Zeolith denen auch gut tut. :freu:
Das ist viel billiger als in der Apotheke. Und rein muß es sein, sonst würden ja die Tierchen sterben.
Vielen Dank, tomza und Rota für die Adresse, bzw. den Tip mit dem Zubehör. Ich bin mir nicht wo ganz sicher, Rota, da die Tierchen nicht lange genug leben, um an Schwermetallen zu erkranken. Aber ich denke mal darüber nach. Bisher habe ich mich an schlichte Heilerde gehalten. Gemein ist aber, dass sie so zwischen den Zähnen knirscht. Wie ist das zu vermeiden? Mit Zeolith wäre ja dasselbe "Sand im Getriebe".

Herzlichst
Michel
 
Beitritt
22.06.12
Beiträge
22
Bisher habe ich mich an schlichte Heilerde gehalten. Gemein ist aber, dass sie so zwischen den Zähnen knirscht. Wie ist das zu vermeiden? Mit Zeolith wäre ja dasselbe "Sand im Getriebe".

Herzlichst
Michel
Michel,

Wenn man 1 Teelöffel Zeolith Pulver mit 2dl Wasser vermischt und es in einem Zug trinkt spührt man praktisch nichts. Beim Puder spührt man gar nichts, da die benötigte Menge nur halb so gross ist und es sich noch besser mit dem Wasser vermischt.

Liebe Grüsse
tomza
 
Zuletzt bearbeitet:

Mimer

Hallo tomza,

vielen Dank für Deine Information.

Herzlichst
Michel
 
Beitritt
27.08.08
Beiträge
269
...
Stimmt, das Zeolith aus Kuba kann ich hier für 2.63 USD/kg + Versand einkaufen...
Olá tomza,

Heisst das, dass Du das in den USA zu diesem Preis bestellen kannst?
Bei den Preisen hier könnte das mit Versandkosten immer noch viel günstiger ausfallen.
Für Kontaktangaben Deines Verkäufers wäre ich sehr dankbar.

Muitas felicidades!
manoka
 
Zuletzt bearbeitet:
Beitritt
22.06.12
Beiträge
22
Olá tomza,

Heisst das, dass Du das in den USA zu diesem Preis bestellen kannst?
Bei den Preisen hier könnte das mit Versandkosten immer noch viel günstiger ausfallen.
Für Kontaktangaben Deines Verkäufers wäre ich sehr dankbar.

Muitas felicidades!
manoka
Hallo Manoka,

Das Teuerste ist leider die Fracht, nicht das Material...
Mein Lieferant ist in Brasilien und importiert das Zeolith aus Kuba. Das Pulver hat die Körnung mesh #325, d.h. in etwa maximal 50 mikron. Eventuell wäre es interessanter das Material direkt aus Kuba zu beschaffen. Dazu habe ich jedoch keine Kontakt Informationen. Die Minimalmenge für einen Internationalen Versand müsste man schon anfragen. Ich kann hier Säcke zu 10 kg beziehen.

Liebe Grüsse
tomza
 
Oben