Was ist bei Einnahme von Antiobiotika zu beachten?

aufderSuche

Kann mir bitte jemand dringend folgende Fragen beantworten, und zwar was genau bei der Einnahme von doxycyclin (gilt auch für andere AB) zu beachten ist und was Ihr genau für Nahrungsergänzngsmittel parallel empfehlen würdet oder abraten, und vielleicht noch sonstige wichtige Hinweise im Bezug worauf zu achten ist um die AB Einnahme nicht negativ zu beeinflussen?

Meine Frage bezieht sich vorallem auf die Einnahme von Doxycyclin Morgens/Abends je 100 mg... (Doxy = AB Allgemein)

1) Doxycyclin vor dem Essen, während, danach? wie viel Flüssigkeit sinnvoll?

2) Was haltet Ihr von der Einnahme von Darmbakterien während der AB Einnhame und wann sollte man die zeitlich am besten einnehmen? welche Stämme würdet Ihr empfehlen?

3) Ich habe mal gelesen dass Kurkuma der Wirkung von AB im Wege stehen könnte, weiß jemand genaueres oder seht Ihr da kein Problem?

4) WIe sieht es beim Thema Vitamine / Nahrungsergänzungsmittel und Doxy aus???

5) Gemüsesäfte und Doxy?

6) Mariendistel und Doxy?

7) frische Zitrone und Doxy?

8) NAC und Doxy?

9) Omega 3 Fettsäuren und Doxy?

10) Antioxidantien und Doxy? z.B. OPC?

11) Warum keine Sonne und Doxy? bzw, bezieht sich das nur auf die Mittagssonne oder Sonne allgemein, was kann passieren?

12) soweit ich weiß sollte man Calciumreiche Ernährung 2 Sunden zeitversetzt einnehmen?? was kann sonst passieren? gilt dies nur für Käse und Milch oder auch Calciumhaltige Lebensmittel wie Brokkoli , Sellerie während einer Mahlzeit wo man Doxy einnimmt?

Vielen Dank!

Hoffe ich habe nichts vergessen?
 
Beitritt
14.07.10
Beiträge
934
hallo auf der suche,
ich habe im tv gesehen dass antibiotika und magnesium nicht passen.
lg pucki
 

mehr

mehr

mehr

mehr

James

Moderator, Leiter WIKI
Teammitglied
Beitritt
20.05.08
Beiträge
6.059
Hallo,

gib Doxycylin einfach mal in unsere Suchfunktion ein, das Thema wurde schon öfters behandelt. Interessant ist auch dieser Link: http://www.amalgam-informationen.de/dokument/4.pdf
Man staunt, welch "tolle" Nebenwirkung dieses Heilmittel haben kann.
Ich würde es nur dann schlucken, wenn es keine Alternative dazu gibt:mad:
 
Oben