Unverträglichkeit 5-HTP

Themenstarter
Beitritt
09.01.13
Beiträge
10
Hallo,
aufgrund meines niedrigen Serotoninspiegels wurde mir die Einnahme von 5HTP empfohlen.
Meine depressive Symptomatik und meine Erschöpfung verschlechtern sich aber seit der Einnahme.
Kann das sein?
Ich habe schon einmal von genetischen Faktoren gehört, die eine Verstoffwechslung von Tryptophan bzw. 5HTP erschweren (IDO-Aktivität?)

Auch bräuchte ich Rat, wie sich ein stark erhöhter Noradrenalin/Adrenalin-Quoatient erklären lässt.

Gruß
Nervzwerg
 
wundermittel
Themenstarter
Beitritt
09.01.13
Beiträge
10
Unverträglichkeit 5 HTP

Hallo Paule,
ja meine Schildrüse wurde untersucht. Keine besonderen Auffälligkeiten.
 
regulat-pro-immune
Oben