Übelkeit beim Stehen

Themenstarter
Beitritt
20.10.14
Beiträge
2
Hallo

ich liege seit zwei Tagen im Bett, da mir, sobald ich aufstehe immer speiübel wird. Ich kann auch nicht wirklich gerade gehen oder meinen Blick fokussieren.
Im Liegen merke ich das kaum noch, im Sitzen ist es jedoch ähnlich schlimm. Ich muss mich nicht mal bewegen, allein stehen reicht schon aus. Hört sich im Prinzip ja nach Gehirnerschütterung an, nur, dass es dafür keine Ursache gegeben hat.

Ich hoffe, mir kann jemand weiter helfen.
Grüße M1k3y
 
wundermittel
Beitritt
25.06.14
Beiträge
92
Hast du eventuell einen Virusinfekt. Diese können diese Symptome schon mal auslösen. Dann heißt es gut auskurieren. Im Moment haben nämlich in meiner Umgebung viele diese Probleme und sind in der Regel auch erkältet.
 
Themenstarter
Beitritt
20.10.14
Beiträge
2
Das ist natürlich eine Möglichkeit, allerdings zeige ich keinerlei Anzeichen einer Erkältung. :-/
 
regulat-pro-immune
Oben