TU München Behandlung bei CFS/ME

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Markus23

Gesperrt
Themenstarter
Beitritt
19.01.14
Beiträge
47
Hallo Leute,

meine Hausärztin hat mir empfohlen, wegen meiner chronischen Erschöpfung die TU München aufzusuchen:

Begrüßung | www.psychosomatik.mri.tum.de
(Direktor: Univ.-Prof. Dr. med. Peter Henningsen)

Hat von euch jemand schon Erfahrungen mit denen gemacht bzw. kennt ihr deren Behandlungskonzept?

P.S. Ich denke übrigens nicht das CFS psychisch bedingt ist, auf Raten der Ärzte nehme ich aber Antidepressiva und mache schon Psychotherapie - bisher wirkungslos, aber ich greife halt nach jedem Strohhalm.
 
wundermittel
Beitritt
10.01.04
Beiträge
69.225
Hallo Markus,

ich finde, das klingt nicht schlecht:
Professorenprofile: Henningsen_Peter

Wenn man da mit nicht allzu großen Hoffnungen hingeht und sich einfach mal anhört, was die zu sagen haben, könnte das vielleicht einen Schritt weiter bringen oder dazu, diese Stelle abzuhaken?

Grüsse,
Oregano
 
regulat-pro-immune

castor

Hallo Markus,

wenn Du Dir traumatisierende Demütigungen und kontraindizierte Empfehlungen ersparen möchtest, wovon ich ausgehe, dann machst Du um die besagte Anlaufstelle besser einen großen Bogen. Andernfalls brauchst Du anschließend vielleicht wirklich noch Psychotherapie und Antidepressiva. :schock:

Und Deine Hausärztin würde ich aufgrund ihrer unqualifizierten Ratschläge auch gleich gehörig in Frage stellen.

Grüße
 
Beitritt
12.08.08
Beiträge
15
Wenn du CFS hast, ist das nicht psychisch. Wir werden nur zu gerne in diese Ecke geschoben, da die meisten Ärzte keine Ahnung davon haben. In München gibt es Dr.Bieger, das ist einer der CFS-Päpste. Bei ihm wärst du auf jeden Fall richtig. Allerdings behandelt er nur privat soweit ich weiss. Ansonsten kannst du auch beim Fatigatio, der deutschen Selbsthilfe für CFS anfragen. Ich würde nicht zu Dr.Henning gehen, da er wie der Brief zeigt, die Krankheit als psychisch ansieht!
Achtung: Wenn du CFS hast, brint jede Überanstrengung eine Zustandsverschlecherung mit sich. Du solltest Überfoderungen auf jeden Fall meiden. Ich habe auch schon Antidepressiva genommen, diese habe ich aber überhaupt nicht vertragen. LG
 
Beitritt
20.10.07
Beiträge
185
Hallo, ich lann mich Nettchen und Castor nur anschließen!
Der aufenthalt in der Psychosomatik , wird dir wahrscheinlich nicht bringen, ebensowenig wie die Psychopharmaka, die deine Ärztin verordnet hat bei CFS nicht wirklich indiziert sind, ausser du hast zusätzlich noch eine Depression...
In Deutschland kennen sich nur wenige Ärzte mit CFIDS aus, alle anderen , die Mayorität suhli sich in arroganter Ignoranz, zum leidwesen von uns Betroffenen.
lg Tom
Halt uns mal auf dem Laufenden , was du tun wirst und rufe mal bei fatigatio an...
 
Beitritt
20.10.07
Beiträge
185
PS: Nachtrag zu meinem Beitrag hier:
Immer vorausgesetzt , du hast CFS/ ME und keine Erschöpfung anderer Genese..!!
lg Tom
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
69.225
Hallo Markus,

hat Deine Ärztin Dir denn vorgeschlagen, stationär in diese Abteilung der TU zu gehen? Das würde ich auch nicht machen. Ich dachte, da gäbe es auch eine ambulante Sprechstunde, in der man sich einen Eindruck verschaffen kann, was die so andenken und vorschlagen.

Grüsse,
Oregano
 
regulat-pro-immune

castor

Ansonsten kannst du auch beim Fatigatio, der deutschen Selbsthilfe für CFS anfragen.
Diesbezüglich empfehle ich Markus, hier im Forum mittels Suchfunktion zuerst einen Eindruck über die Arbeit des Bundesverbands zu bekommen.

Grüße
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Beitritt
16.08.10
Beiträge
210
Die Empfehlung zu H. zu gehen ist ja echt der Oberhammer! Ist die Hausärztin nur naiv, oder ist sie davon überzeugt, es handelt sich bei ME um eine psychische Erkrankung? Dann würde ich dort ganz schnell das Weite suchen!

Hast du erst einmal eine psychische Diagnose in der Akte stehen, wird von vornherein schon mal von allen weiteren Einrichtungen eine körperliche Erkrankung ausgeschlossen.

Such dir einen ME kundigen RICHTIGEN Arzt!

LG

Aspi
 
Beitritt
09.09.08
Beiträge
12.837
Wuhu,
da das Thema wohl ausgereizt ist kommt das Schloss drauf ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben