The green horse ...

Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.869
Ein englischer Aristokrat reitet jeden Morgen mit seinem Rassepferd durch den Hyde Park. Seit einigen Wochen begegnet er dabei immer einer schönen Reiterin. Er versucht alles, die Aufmerksamkeit der Schönen auf sich zu lenken, scheitert aber kläglichst.
Völlig verzweifelt sucht er seinen französischen Freund auf.
Der Franzose erklärt: Freund, du malst heute Nacht dein Pferd grün an und reitest morgen wie gewohnt durch den Park. Die Schöne wird sich über die Farbe deines Pferdes wundern und dich fragen, warum du dein Pferd grün angepinselt hast.
Engländer: Splendid idea. In green. And I fuck her.

Franzose: Langsam, langsam. Du musst dich wie ein Gentleman benehmen und sie zum Abendessen einladen und in ein tolles Restaurant ausführen.

Engländer: Great. Dinner. And I fuck her.

Franzose: Noch nicht! Du gehst dann mit ihr in die Oper.

Engländer: Fantastic. Opera, music. And I fuck her.

Franzose: Nein, nicht sofort. Du lädt sie zu einem Wochenende in Paris ein.
Dort unternimmst du ausgedehnte romantische Spaziergänge mit ihr, an den Ufern der Seine, Quartier Latin, Eifelturm, die Stadt der Liebenden...

Engländer: Paris. Very good idea. And I fuck her.

Franzose: Warte. Du verbringst mit ihr eine Woche in Bangkok. Ihr werdet am Abend bei Kerzenlicht dinnieren. Dann kannst du ihre Hand ergreifen...

Engländer: Super. And I fuck her.

Franzose: Ja, jetzt könntest dus versuchen.

Der Engländer rennt nach Hause, streicht sein Pferd grün, kann vor Aufregung die ganze Nacht nicht schlafen. Trotzdem sattelt er am Morgen sein Pferd und reitet in freudiger Erwartung in den Hyde Park. Dort begegnet er der Traumfrau und... oh Wunder, sie reitet auf ihn zu und fragt: "Sir, may I ask you why you have painted your horse in green??"

Engländer: "To fuck you in Bangkok."

:( :mad: ;) :p #) :) :D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Malve

Hallo Uta -

:D :D :D :D :p :p :p :p :D

Gruß

uma
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben