Rötung im Gesicht nach Aloe Vera Gel

Themenstarter
Beitritt
19.05.15
Beiträge
414
Hallo,
hat jemand von euch schon Aloe Vera Gel fürs Gesicht als Feuchtigkeitsspender verwendet?

Ich habe mir ein 99%-iges Gel von guter Qualität gekauft.

Ich habe dies vorhin mit etwas (auf jeden Fall verträglichem) Öl und etwas Wasser aufs Gesicht gegeben.
Nach ein paar Minuten war fast das ganze Gesicht rot und warm.
Es spannt ein wenig.
Jetzt nach ca. 30 Minuten lässt es langsam nach.

Es juckt nicht und ist auch sonst nicht unangenehm.
Von dieser Reaktion habe ich öfters im Netz gelesen, obwohl eine Allergie angeblich selten vorkommen soll.

Meine Frage:
Ist das jetzt wahrscheinlich eine Allergie oder wird durch die Aloe Vera die Durchblutung gesteigert und kommt die Rötung nur davon?
Wenn es das zweite wäre, dann wäre es ja eher wünschenswert.

Also, falls jemand eine Idee hat...
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
68.680
Hallo Tierfan,

... Aloe-Vera ein Heilmittel das auch Allergien auslösen kann ...
https://allergiefreie-allergiker.de/allergien/aloe-vera-allergie/
... Liegt eine Aloe-Vera-Allergie vor kann es zu folgenden Beschwerden kommen:

Rötungen der Haut, Hautausschläge
Juckreiz im Hals und Rachen
Bildung von Pusteln und Bläschen auf der Haut
Irritationen der Haut, Urtikaria, Neurodermitis
Schwellungen der Schleimhäute
Ein Allergietest kann dabei helfen die genauen Allergene zu ermitteln. Bei akuten Beschwerden helfen Salben und auch Tabletten welche Kortison enthalten und die Entzündungen lindern.

Liegt eine Allergie gegen Aloe-Vera vor, gilt es Produkte zu meiden die Bestandteile dieser Pflanze enthalten. Insbesondere Cremes, Salben, Lotionen, Gels, etc. mit Aloe-Vera. ...
https://allergien.de/aloe-vera-allergie/

Ich denke, Du kannst das selbst testen: nach einer Pause, in der die Haut sich wieder beruhigt hat, noch einmal auftragen (pur) und schauen, was sich tut.

Grüsse,
Oregano
 
Themenstarter
Beitritt
19.05.15
Beiträge
414
Hallo Oregano,
Danke für die Antwort.

Ich werde es wahrscheinlich so machen und es noch mal ausprobieren.
Die Haut war und ist immer noch nach ca. 2 Stunden wieder normal.

Einen Allergietest auf Aloe Vera könnten ich eventuell auch machen, da kann ich mich mal erkundigen wie und wo.
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
68.680
Hallo Tierfan,

Du könntest auch einen Hauttest mit Deinem Aloe Vera machen, indem Du es z.B. auf den Arm aufträgst und schaust, ob sich da etwas tut.

Grüsse,
Oregano
 
Themenstarter
Beitritt
19.05.15
Beiträge
414
Hallo Oregano,

habe ich vorhin gemacht.
Auch auf dem Unterarm zeigte sich eine leichte Rötung.
Somit gehe ich davon aus, allergisch darauf zu reagieren, und kann leider kein Aloe Vera verwenden.
So schade!!
 
Oben