Quantcast

Optimale vorbereitende Massnahmen vor Zahnsanierung

Themenstarter
Beitritt
02.01.04
Beiträge
24
Es wird diverses geschrieben, was die optimalen Vorbereitungen vor einer Amalgamentfernung betrifft. Kann mir jemand aus "sicherer" Quelle sagen, was hierzu nötig ist?

- Muss ich Ausleitungsorgane stärken? Welche sind das? Und wie mache ich das?
- Muss ich bereits vorher mit z.B. Chlorella ausleiten? Warum, wenn die Füllungen ja noch drin sind?
- ...

Vielen Dank für die Hilfe
Markus
 

Marcel

Gut eingelebt
Beitritt
01.01.04
Beiträge
47
Du hast ja schon eine Schwermetallbelastung im Körper. Insofern kann es ja nicht schaden, wenn davon schon etwas ausgeleitet wird, selbst wenn von den bestehenden Füllungen weiter Quecksilber in den Körper abwandert.
Wenn Du Chlorella nimmst und noch Füllungen drin hast, dann solltest Du den Kontakt zu den Füllungen vermeiden. Chlorella also so schnell wie möglich schlucken. Ansonsten bindet das Chlorella schon Quecksilber aus den Füllungen und hat kein Aufnahmevermögen mehr für das Quecksilber in Deinem Körper.

Marcel
 
Oben