MCT Öl / Kokos Öl

Themenstarter
Beitritt
04.11.19
Beiträge
119
Hallo,
irgendwie finde ich keine eindeutige Antwort ....
Wenn ich gern Vitamin D Tropfen nutzen möchte, aber mit Kokos- und Olivenöl Probleme der Verträglichkeit habe (ich habe HIT und leaky gut) -
gibt es dann bei jedem MCT Öl Probleme? Kann man eine Unverträglichkeit haben gegen Kokosöl und trotzdem die MCT Tropfen gut vertragen?
Sind MCT und Kokosöl überhaupt immer das gleiche?

Dankeschön!
 
wundermittel
Beitritt
10.01.04
Beiträge
71.408
Hallo Rose,

hast Du schon überlegt, ob Du evtl. Vitamin D über die Haut aufnehmen möchtest?
...
In Europa werden die meisten Vitamin-D-Cremes zur Behandlung von Psoriasis(Schuppenflechte) und Ekzemen (z. B. Neurodermitis) vertrieben, da sich gezeigt hat, dass das Auftragen von Vitamin-D-haltiger Creme die genannten Hauterkrankungen äusserst positiv beeinflussen kann.
Zwar stellt die Haut eine meist sichere Barriere gegen Substanzen von aussen dar, handelt es sich jedoch um fettlösliche Stoffe – wie das Vitamin D3 – dann können diese relativ gut in die Haut eindringen und die darunterliegenden Blutgefässe erreichen.

Die Aufnahme von Vitamin D3 über die Haut verstärken

Allerdings seien sog. Enhancer als Zusätze in der Creme sinnvoll – so die Forscher obiger Studie. Die Enhancer erleichtern das Eindringen des Vitamin D in die Haut. Zu den Enhancern zählen ätherische Öle, Alkohol und auch Glycerin. Doch selbst wenn die Haut zuvor einfach nur gebadet wurde, kann sie hiernach besser die aufgetragenen Stoffe aufnehmen, z. B. in Form eines Vitamin-D3-Öls.
Hier kann man problemlos z. B. Vitamin-D3-Tropfen wählen, die eigentlich zum Einnehmen gedacht sind. Die Vitamin-D3-Tropfen von effective nature beispielsweise enthalten neben Vitamin D3 nur noch MCT-Öl. Dabei handelt es sich um ein Öl, das vollkommen reizfrei ist, sehr gut in die Haut einzieht und somit auch das Eindringen von Vitamin D in die Haut fördern kann.
Um die erforderliche Tropfenmenge festlegen zu können, sollten Sie jedoch zunächst Ihren aktuellen Vitamin-D-Spiegel bestimmen lassen und auch nach etwa drei Monaten überprüfen lassen, ob die transdermale Anwendung bei Ihnen zum erwünschten Erfolg führte. ...

Außer den Vitamin-D-Supplementen auf Öl-Basis gibt es ja auch noch Kapseln mit Vitamin D aus Algen, z.B.

Grüsse,
Oregano
 
Themenstarter
Beitritt
04.11.19
Beiträge
119
Danke, Oregano!
Algen hab ich noch nie vertragen.
Über die Haut wäre eine gute Möglichkeit. Kennst du Leute bei denen das gut funktioniert/angeschlagen hat?
🙏🍀
Liebe Grüße!
 
regulat-pro-immune
Beitritt
10.01.04
Beiträge
71.408
Hier Informationen über das MCT-Öl:

Wer Kokosöl verträgt, sollte eigentlich auch das MCT-Öl vertragen ;)!?, vorausgesetzt, es wird auch genügend Magnesium genommen.

Grüsse,
Oregano
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben