Leberfleck

Themenstarter
Beitritt
18.11.04
Beiträge
36
Hallo,

mein Mann hat seit vielen Jahren einen kleinen, erhabenen Leberfleck unter dem Auge. Im Laufe der Jahre ist der Fleck etwas größer geworden, aber ein Arzt, den mein Mann deswegen mal fragte, sagte, es gebe keinen Grund zur Besorgnis.

Nun ist ihm gestern ein kleines Stückchen dieses Flecks abgefallen. Die Haut darunter sieht normal aus. Er selbst macht sich auch keine Sorgen - ich schon. Berechtigt oder nicht?

Danke und Gruß
Anke
 
Beitritt
06.01.04
Beiträge
174
hallo anke
ich denke, dass es besser ist, wenn dein mann diesen fleck bei einem dermatologen abklärt. somit wären deine befürchtungen, falls alles in ordnung ist, beseitigt und dein mann wäre den fleck vielleicht sogar nachher los, weil der dermatologe diesen vermutlich entfernen würde. somit würde die krankenkasse die behandkung auch übernehmen.

vielleicht musst du deinem mann einfach ein wenig mut machen (männer sind ja meist ziemlich eitel).

ich wünsch euch alles gute
gruss vreni
 

Neueste Beiträge

Oben