Kreisrunder Haarausfall - trage eine Perücke

Themenstarter
Beitritt
23.12.12
Beiträge
1
Hallo zusammen

Ich habe seit Mai Kreisrunder Haarausfall und das sehr schlimm. Ich hatte schon Ende August nur noch ca. 50% meiner Haare auf dem Kopf. Heute habe ich den Rest einige wenige behaarte Stellen abrasiert und trage eine Perücke. Ich suche Leute mit denen ich mich über dieses Problem austauschen kann, um meine Situation besser zu ertragen.
Freundliche Grüsse

Skygame
 
wundermittel
Beitritt
17.08.10
Beiträge
180
Kreisrunder Haarausfall

Guten Morgen Skygame.
Mit 45 J. hatte ich kreisrunden Haarausfall. Es waren zwei ca. 2 cm kreisrunde Stellen am Hinterkopf, die mich betrübten. Ein kluger Heilpraktiker meinte, die Haare wachsen ohne Zutun nach 2 – 3 Monaten wieder nach. Die Ursachen seien weitgehend unbekannt. Vermutet wird, daß es streßbedingt ist, da dieses Phänomen überwiegend bei streßgeplagten Menschen vorkommt. Mein Frisör hat dies übrigens auch bestätigt. Ich hatte in dieser Zeit berufsbedingt sehr viel Streß. Die Haare wuchsen tatsächlich nach einiger Zeit wieder vollständig nach.
Bei 50 % Haarausfall scheint es sich nach vorg. Definition nicht um kreisrunden Haarausfall zu handeln. Besonders nicht, wenn er so lange anhält. Mögen Dir die Haare wieder nachwachsen, auch wenn es kein k. H. ist.
LG Ludwig der Träumer
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
70.671
Kreisrunder Haarausfall

Hallo Skygame,

wie ist denn die Diagnose gestellt worden? Gab es z.B. eine Hautprobe zur Untersuchung im Labor, wie sehen Hormonwerte aus, die zum Haarausfall führen können?

So ganz genau weiß man offensichtlich nicht, was zu kreisrundem Haarausfall führt. Es gibt viele Möglichkeiten:
Kreisrunder Haarausfall

Die Kopfhautbiopsie kann zur Diagnose "Lichen ruber follicularis" führen: Da fallen die Haare auch aus, aber sie wachsen nicht mehr nach:
https://www.symptome.ch/vbboard/gesundheit-allgemein/106531-lichen-ruber.html

Grüsse,
Oregano
 
regulat-pro-immune
Oben